Riese und Müller Akademie Schulungsraum
Neues aus der Szene

Riese & Müller mit neuem Trainingszentrum

Riese und Müller Akademie Schulungsraum
Riese und Müller Akademie Schulungsraum

Im Rahmen der Riese & Müller Akademie schult der Darmstädter Hersteller von Premium E-Bikes und Falträdern Fachhändler und Mitarbeiter. Nun wurde für die professionellen und praxisnahen Schulungen auch räumlich der passende Rahmen gefunden – in dieser Woche geht das neue Trainingszentrum an den Start.

Seit rund vier Jahren gibt es die Riese & Müller Akademie unter deren Namen z. B. auch das jährliche Händlerseminar für Fachhändler stattfindet. Herzstück der Akademie ist das interne Schulungs- und Qualifizierungsprogramm “Mein Weg bei Riese & Müller”. Durch den Fachkräftemangel einerseits und die hohen Qualitätsstandards an das Produkt andererseits setzt man bei Riese & Müller damit auf eine qualifizierte fachliche und persönliche Entwicklung im eigenen Unternehmen. Derzeit gibt es zehn Module, bei denen es um fachlich-technische Themen und um soziale Kompetenzen geht. “Wir möchten, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre beste Leistung bringen können und bieten mit diesem Programm auch Menschen, die zum Beispiel keine fachspezifische Ausbildung haben, Chancen.”, sagt Christine Vollmer, Personalleiterin bei Riese & Müller. “Den Wettbewerbsvorteil, den uns gute Personalentwicklung bietet, haben wir erkannt und sehen dieses Thema als eines unserer wichtigsten strategischen Ziele für die kommenden Jahre”, ergänzt Heiko Müller, Geschäftsführer von Riese & Müller.

Die Riese & Müller Akademie erhielt nun ein professionell ausgestattetes Trainingszentrum im eigenen Gebäude. An modernen, voll ausgestatteten Arbeitsplätzen, die für individuelle und Gruppenschulungen optimiert wurden, erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, sich intensiv mit dem Produkt oder Arbeitsprozessen auseinanderzusetzen. Ebenso ist Raum für die theoretische Wissensvermittlung oder Gruppenarbeit.

Frank Becks, Abteilungsleiter Qualitätsmanagement, und verantwortlich für die technischen Schulungen innerhalb des Programms zeigt sich begeistert: “Für uns geht das Konzept voll auf. Wir stellen fest, dass das Angebot motiviert und begeistert von unseren Mitarbeitern angenommen wird. Das neue Trainingszentrum bietet ideale Bedingungen, um Theorie und Praxis miteinander zu verknüpfen. Auch unsere Fachhändler werden von diesem Angebot profitieren.”

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.