sandy_plenty_sealskinz
Alltag Test & Technik Über'n Tellerrand Zubehör

Sealskinz: Draußen bleiben, bei jedem Wetter!

sandy_plenty_sealskinz
Sandy Plenty gehört zu den englischen Top-Mountainbikern.

[at] Sealskinz, britischer Hersteller von Outdoor-Bekleidung, stellt Menschen vor, die sich außergewöhnlichen Herausforderungen stellen.

Die Frage, die gleichzeitig Motto der Kampagne ist, lautet: „Was bedeutet Ausdauer für Dich?“ In einer Serie von kurzen Videos werden Athleten und Outdoor-Fans bei ihrem Sport begleitet.

Den Anfang macht Sandy Plenty, der im Alter von drei Jahren die niederschmetternde Diagnose „Primärer Lungenhochdruck“ gestellt bekam. Eine Lungentransplantation sei notwendig, hieß es damals.

Im Alter von elf Jahren bekam er als regelmäßiger Besucher des Great Ormond Street Hospital in London bescheinigt, dass er niemals normalen Sport würde treiben können. Trotz all dieser Widerstände begann Sandy mit dem Mountainbiken. Jahre später hatte sich sein Zustand durch das kontinuierliche Training so verbessert, dass eine Transplantation nicht mehr nötig war.

Jetzt, im Alter von 36 Jahren, gehört Sandy zu den englischen Top-Mountainbikern. Er kämpft nach wie vor für seine Gesundheit und für seine Leidenschaft, das Mountainbiken.

Schaut euch hier den beeindruckenden Clip an:

 „Draußen bleiben bei jedem Wetter“

Zur Zeit teste ich drei Produkte von Sealskinz (die Socke Thin Ankle Hydrostop, die Hiking-Socke und die Handschuhe Helvellyn XP Glove) unter extrem verschärften Bedingungen: Bei der moentanen milden und trockenen Witterung mit Temperaturen fast bis zu 20 Grad sind die Sachen einfach zu warm. 🙂 Aber der Frost kommt bestimmt!

Nähere Infos zu den Artikeln von Sealskinz sind online unter www.sealskinz.com.uk auch in deutscher Sprache zu finden.

Jetzt Velostrom-Newsletter abonnieren:

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.