Brompton auf Radweg
Über'n Tellerrand

ADFC: Unterstützung für Flüchtlinge beim Thema Fahrrad

Brompton auf Radweg
Andere Länder, andere (Rad-)Sitten.

[at] Jeden Tag fahre ich an einer Flüchtlingsunterkunft vorbei und freue mich immer über die Menge an Fahrrädern, die dort zur Mobilität beitragen.

Oft kommt mir dann der Gedanke wie praktisch es doch wäre, wenn man den Neuankömmlingen die grundsätzlichen Verkehrsregeln, wie sie bei uns in Deutschland gelten, näherbringen könnte.

Die Arbeitsgruppe Asyl des ADFC München hat sich dazu ebenfalls Gedanken gemacht. Als Ergebnis liegen nun Flyer mit den Verkehrsregeln in Albanisch, Arabisch, Deutsch, Englisch, Farsi und Französisch zum Download vor.

Und vielleicht hilft ja insbesondere der Flyer auf deutsch auch dem ein oder anderen erfahrenen Radler beim Auffrischen der Kenntnisse der Verkehrsregeln.

Doch die Arbeitsgruppe Asyl kümmert sich noch um weit mehr. Näheres ist im Internet unter www.adfc.de zu finden.

Jetzt Velostrom-Newsletter abonnieren:

 

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.