logo_bikereturner_160
Neues aus der Szene Zubehör

BIKEreturner bringt das gestohlenen Pedelec zurück

bike-returner_kachel[at] Ident&Medical, Anbieter von SOS-Loop und Emergency-Card, erweitert mit dem BIKEreturner sein Portfolio.

Nach Angaben des ADFC werden täglich 1.000 Fahrräder in Deutschland gestohlen. Nach einem Bericht der Wirtschafts Woche wurden im Jahr 2014  den Behörden 339.760 Straftaten gemeldet, 22.903 mehr als im Vorjahr noch 2013. Die meisten Räder, nämlich 55 Prozent, verschwanden in Großstädten. Die durchschnittliche Aufklärungsquote ist mit 9,6 Prozent sehr gering. Im Gegensatz zur Schadenssumme von mehr als 160 Millionen Euro.

Digitales Fundbüro

Eine ebenso intelligente wie einfache Lösung für verlogen gegangene Bikes bietet jetzt der BIKEreturner. Er besteht aus einer, verschlüsselt in einer Sicherheits-datenbank hinterlegten Kontakt-Telefonnummer und einem Aufkleber, auf dem ein anonymisierter Code aufgedruckt ist. Im Verlustfall schickt der Finder des Bikes den individuellen SMS-Code des Aufklebers per SMS an die auf dem Sticker befindliche Telefonnummer (+49177/1782298)

bikereturner-aufkleber
Beispiel für einen Aufkleber des BIKEreturner

Diese SMS löst dann sofort eine automatische Meldung der Datenbank an den Besitzers des Bikes aus: “Ich habe den Wertgegenstand mit dem Code “7o7H2zgCjP” gefunden! Meine Handynummer lautet +49…..  Einfach anrufen, dann können wir die Übergabe vereinbaren. Dies ist ein Service von www.ident-medical.de“

Bei weiterer Registrierung gibt es außerdem die die Möglichkeit einen Kaufbeleg/Eigentumsnachweis und ein Bild des Fahrrades online zu registrieren. Damit ist im Konfliktfall schnell bewiesen, wem das fragliche Rad gehört.

Weitere Informationen sind online unter returner365.com zu finden.

[Abbildungen: ident&medical]

Jetzt Velostrom-Newsletter abonnieren:

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.