Alltag & Urlaub Rucksäcke Zubehör

CamelBak: Neue Rucksäcke für E-Biker

Lesezeit etwa 7 Minuten

CamelBak® präsentiert seine populärsten Bike-Rucksäcke in einem neuen Design für die Frühlingskollektion 2021. Der Fokus wurde dabei auf eine weitere Gewichtsminimierung gelegt.

Die Rucksäcke der neuen Produkt-Ausrichtung können mit signifikanten Gewichtsreduzierungen gegenüber ihren jeweiligen Vorgängermodellen, Rogue™ Light, Classic™ Light und den Hydrobak™ Light, überzeugen. Zusätzlich zu einigen neuen Designelementen punkten die Modelle mit nachhaltigen und umweltfreundlichen Komponenten wie einer PFC freien DWR Ausrüstung sowie Bluesign® zertifizierten Materialien.

CAMELBAK HAWG PRO

Ziel: “Markt für Tagesrucksäcke erneut aufzumischen”

“Vor 30 Jahren hat CamelBak den Rucksackmarkt revolutioniert als der Firmengründer den ersten Trinkrucksack für ein Wüstenrennen entwickelte. Seitdem ist dieses revolutionäre Element ein Teil unserer Produktentwicklung,” so Mike Valvano, CamelBaks Leiter der Produktentwicklung Soft Goods. “Als wir uns nun unsere Bestseller vorgenommen haben, war das Ziel einen Quantensprung zu machen und den Markt für Tagesrucksäcke erneut aufzumischen. Das Ergebnis sind Lightweight Modelle, bei denen niedriges Gewicht, hohe Funktionalität, hervorragende Belüftung und Nachhaltigkeit in einer schlanken, modernen Silhouette einhergehen. ”

Rogue Light

Der neue Rogue Light bringt eine erfrischende Optik in den Lieblingstagesrucksack der CamelBak Fangemeinde.

CAMELBAK ROGUE LIGHT
CamelBak Rogue Light

Satte 200 g leichter als das Vorgängermodell bringt es der Rogue Light auf gerade mal 225 g Gesamtgewicht und beinhaltet dabei weiterhin das 2 Liter Crux® Reservoir und 7 Liter Packvolumen. Neu ist die bessere Belüftung dank des Air Support™ Light Rückensystems durch Body Mapping Technologie und den belüfteten Tragegurten. Ein integriertes Werkzeugfach, eine Reißverschluss-Sicherheitstasche sowie ein elastisches Hauptfach sorgen für maximales Packvolumen. Auch für die Sicherheit im Dunkeln hat der Rogue Light mit Reflexionsstreifen vorgesorgt.

Den Lieblingsrucksack vieler CamelBak-Fans gibt es in einer Einheitsgröße, durch die verstellbaren Gurte passt er sich aber gut an. Auch in einer speziellen Frauenversion mit S-förmig geschwungenen Schultergurten für eine anatomische Passform wird es den Rogue Light geben. Und natürlich berücksichtigt der Frauenrucksack auch eine frauenspezifische Body Mapping Version für eine verbesserte Kühlung der Trägerin während der Fahrt.

Classic Light

CAMELBAK CLASSIC LIGHT
CamelBak Classic Light

Der neue Classic Light bietet Robustheit und Leichtigkeit in Kombination mit Vielseitigkeit und einer Vielzahl von Details. Der 200 g Rucksack mit der 2 Liter Crux® Trinkblase hat 4 Liter Packvolumen und kommt ebenfalls in einer Einheitsgröße.

Das Air Support™ Light Rückensystem ist eine Verbindung aus der Body Mapping Technologie und luftigen Trägern. Der Fokus liegt auf der Anpassungsfähigkeit für Einsätze unterschiedlicher Länge. So hat der Rucksack ein integriertes Werkzeugfach, einen Reißverschluss-Sicherheitstasche, und ein elastisches Fach mit Bungee-Kordelfixierung.

Der Classic Light punktet mit weiteren Detailverbesserungen gegenüber seinem Vorgänger wie einem zusätzlichen Brustgurt, ein Fixierungsriemen für den Trinkschlauch, eine Lampenbefestigung, eine Helmhalterung und Reflexionsstreifen für die Sicherheit.

Hydrobak Light

CAMELBAK HYDROBAK LIGHT
CamelBak Hydrobak Light

Der Hydrobak Light ist preisbewusst, bietet aber dennoch eine vielfältige Ausstattung für Einsteiger oder erfahrene Biker. Er wiegt nur noch 170 g, hat das für viele Aktivitäten ausreichende 1,5-liter Crux® Reservoir und 2,5 Liter Packvolumen und kommt in einer Einheitsgröße.

Der Hydrobak Light punktet mit Ausstattungen, wie das 3D Vent Mesh-Rückenpolster, belüfteten Trägern, ein Reißverschluss-Sicherheitstäschchen, ein Helmhaltersystem, einen verstellbaren Brustgurt und reflektierende Elemente.

Den Rucksack gibt es auch in einer speziellen Frauenversion mit anatomischen, S-förmigen Schulterträgern, die sich der weiblichen Anatomie perfekt anschmiegen.

Neue Pro-Serie

CAMELBAK MULE PRO
CamelBak Mule Pro

Die neue Pro Serie der Frühling/Sommer Radkollektion 2021 ist Baustein einer neuen Initiative um die Marktposition bei den Radrucksäcke weiter auszubauen. Die Rucksäcke der Linie werden alle mit CamelBaks jüngster Innovation, dem neuen Air Support™ Pro Rückensystem, vorgestellt.

Die gut belüfteten, zuverlässigen und nachhaltig gebauten Rucksäcken werden mit cleveren Details zu einem Rundum-Sorglos-Paket.

“CamelBak Radrucksäcke sind Teil unserer Marken-DNA und wir wussten, dass wir richtig klotzen mussten, als wir entschieden unsere Klassikmodelle zu überarbeiten, um die Pro-Serie zu kreieren,” sagt der Leiter der Produktentwicklung Soft Goods Mike Valvano bei CamelBak. “Die neue Serie bietet alle Anforderungen an einen Radrucksackes, die von unseren Kunden gewünscht wurden, wie eine bessere Ventilation und Rückenbelüftung, durchdachte Details für eine gute Organisation, hochwertige Sicherheitsausrüstung oder Vielseitigkeit, für den Trail ebenso wie auf einem e-Bike. Wir freuen uns, eine Rucksack-Serie vorstellen zu können mit allen wichtigen Details wie sie der Markt noch nicht gesehen hat.“

CAMELBAK HAWG PRO
CamelBak Hawg Pro

Die beiden Highlight-Produkte der Pro Serie sind der neue M.U.L.E.® Pro 14 sowie der neue H.A.W.G.® Pro 20. Beide Rucksäcke bieten alle bekannten Details, die CamelBak Nutzer bisher kennen und vertrauen sowie innovative und hochwertige neue Funktionen.

Beide Rucksäcke haben das neue Air Support™ Pro Back Rückensystem auf der Grundlage einer Body Mapping Technologie in Kombination mit einem hochatmungsaktiven 3D Meshmaterial an den Trägerelementen, so dass man auf Trails nicht ins Schwitzen kommt. Die Pro Serie glänzt auch mit großem Verstaumöglichkeiten damit die Ausrüstung schlau verstaut werden kann, sie aber unterwegs ebenso schnell
zugänglich bleibt. Der Hüftgurt mit Ausrüstungstaschen, eine integrierte Werkzeugrolle, Helmhalterungen sowie das Extrafach für einen e-Bike Akku bietet Platz für alle kleinen Hilfsmittel für unterwegs.

M.U.L.E.® Pro 14

Der M.U.L.E.® Pro 14 kommt ebenfalls in einer speziellen Frauenpassform mit S-geformten Schulterträgern, die sich der weiblichen Anatomie besser anpassen. Auch die Body Mapping Technologie des Rückensystems ist auf Frauen zugeschnitten und sorgt so für bessere Ventilation.

H.A.W.G.® Pro 20

Während der H.A.W.G.® Pro 20 mit seinen 20 Litern Packvolumen auf maximale Zuladung und Robustheit aus ist, bietet der M.U.L.E.® Pro 14 niedriges Gewicht und Vielseitigkeit sowohl auf Trails wie auch auf e-Bike Touren. Beide Modelle werden aus einem Ripstop-Nylon geschneidert, so dass Du sorgenfrei Deine Abenteuer verfolgen kannst, ohne Dir Gedanken über Abrieb oder Abnutzung machen zu müssen.

CamelBak Impact Protector™

CAMELBAK IMPACT PROTECTOR PANEL
CamelBak Impact Protector

Sowohl beim M.U.L.E.® Pro 14 als auch beim H.A.W.G.® Pro 20 wurde einen speziellen Fokus auf optimale
Sicherheit gelegt, so dass Du unbesorgt unterwegs sein kannst. Beide Rucksäcke haben eine Vorrichtung für einen Rückenprotektor. Der CamelBak Impact Protector™ ist als zusätzliches Accessoire optional erhältlich. Der Protektor entspricht dem internationalen CE1621-2 Level 2 Standard und kann trotz flexiblem Lightweight-Design wiederholten Schlägen oder Stößen standhalten.

Alle neuen Rucksäcke sind auch in einer speziellen Frauenversion erhältlich. Sie sind bereits mit einer ansprechenden, neuen Farbpalette auf camelbak.com veröffentlicht und sollten schon bei CamelBak Händlern erhältlich sein.

Über CamelBak

CamelBak wurde 1989 gegründet, ist der Erfinder von Trinksystemen und Trinkrucksäcken und ist seitdem Weltmarktführer in dieser neuen Produktkategorie. CamelBak verfolgt das Ziel die Kunst des Trinkens kontinuierlich neu zu entdecken und zu verbessern, um mehr Leistung möglich zu machen. Dazu setzt die Marke auf eine Mischung hochwertiger, preisgekrönter Produkte von technischen Trinkrucksäcken bis zu wiederverwendbaren Trinkflaschen.

Vertrieben über: Hermann Hartje KG in Deutschland und Österreich (https://www.hartje.de) und Intercycle AG in der Schweiz (https://www.intercycle.com)

[Text & Fotos: CamelBak]