lastenrad-CAGO_Vario_einkauf
Lasten E-Bike Lastenrad

Cargobike Ca Go FS200 Vario: Sicher und wandelbar

Lesezeit etwa 3 Minuten

Nach dem Lastenrad FS200 Life kommt nun das Ca Go FS200 Vario.

Dieses zweite Modell des Herstellers wurde auf der Eurobike 2022 präsentiert. Durch neue und clevere Details richtet sich dieses Cargobike an anspruchsvolle Lastenrad-Fahrerinnen und Fahrer, die den Fokus besonders auf die Transportaufgaben gesetzt haben.

lastenrad-CAGO_Vario_einkauf

Clevere Ladelösungen beim Lastenrad Ca Go FS200 Vario

Die Ladefläche aus Foamlite steht besonders im Rampenlicht, da sie über zahlreiche integrierte Aussparungen, Streben und Klemmschellen verfügt, die für eine perfekte Ladungssicherung sorgen.

Andere sogenannte “Ladehelfer” die als Zubehör erhältlich sind, darf man auch nicht außer Acht lassen. Durch das Organizer-Set lässt sich die Ladefläche, die auf dem Grundformat der Eurobox basiert, verschieden einteilen. Ladung unterschiedlicher Größen lässt sich so leicht auf dem Cargobike unterbringen.

Mit den Top-Rails bietet Ca Go eine zusätzliche Längstraverse. In Verbindung mit den serienmäßigen Cross-Bars lassen sich so auch höhere Gegenstände sichern.

lastenrad-CAGO_Vario_soft-set

Auch noch zu erwähnen ist das Vario-Soft-Set, dass besonders wertvolle Gegenstände und Güter vor Wettereinflüssen und den neugierigen Blicken von Passanten schützt.

Nach allen oben genannten Dingen wird klar: An Vielseitigkeit mangelt es dem FS200 Vario nicht.

Überzeugende Cargobike-Ausstattung

Mit der umfangreichen Grundausstattung bleibt das FS200 Vario genauso überzeugend wie das FS200 Life. Das E-Bike wird von einem Bosch Performance CX Cargo Line Motor mit Bosch PowerTube 625 Wh Akku angetrieben. Das Cargobike ist von Werk aus “DualBattery Ready”: Mit dem zweiten Akku, der als Option geordert werden kann, erzielt das FS200 Vario Reichweiten bis zu 125 km.

Der wartungsarme Gates Riemen inklusive Riemenspanner und die enviolo AUTOMATiQ Nabenschaltung bieten alles, was das E-Lastenrad-Leben so spannend und langlebig macht.

Sicherheitskonzept beim Ca Go FS 200Vario

Die größte Besonderheit ist aber das Sicherheitskonzept der Koblenzer.


Weiterlesen: Cargobike-Sicherheit: Ca Go widerspricht ADAC-Tests

CaGo_lastenrad-Crashtest
Der Koblenzer Hersteller hat dem Thema Sicherheit von Anfang an höchste Priorität eingeräumt

Beim FS 200 Vario ist der Schwerpunkt besonders niedrig, was nicht nur für ein angenehmes Fahrverhalten sorgt, sondern auch für mühelosen und sicheren Betrieb im Stand und beim Rangieren.

Mit der  groß dimensionierten Magura Scheibenbremsanlage verzögert das FS200 Verio effektiv. Die Sicherheits-Seilzuglenkung mit doppelter Zugführung ermöglicht einen Wendekreis von nur 2,25 m.

Die reichhaltige Ausstattung sowie die verschiedenen Details ermöglichen Transportaufgaben, für die man bislang ein Auto brauchte.

lastenrad-CAGO_Vario_ladungssicherung

Versand? Auch neu!

Neue Wege werden auch beim Versand eingeschlagen. Händler und Kunden erhalten das FS200 Vario komplett endmontiert! So wird die hohe Qualität gesichert und der Aufwand beim Fachhändler reduziert.

Zudem geschieht der Versand komplett verpackungs- und abfallfrei – eine erfrischende Neuigkeit in der Radindustrie!

Technische Details Lastenrad Ca Go FS200 Vario

  • Bosch Performance CX Cargo Line Motor
  • Bosch PowerTube 625 Wh Akku
  • Abschließbarer Battery-Safe (DualBattery Ready)
  • Bosch Kiox Display
  • Magura Scheibenbremsen
  • Enviolo AUTOMATiQ Nabenschaltung
  • Gates Riemenantrieb
  • SUPERNOVA Lichtanlage mit Fernlicht
  • Ergon Sattel
  • Ergon Griffe

Mehr Infos zum Lastenrad Ca Go FS200 Vario gibt es online: https://www.cagobike.com/fs200vario

[Text: [at], Fotos: Ca Go Bike GmbH]

newsletter-abo-motiv-fatbike

Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.