qwic_watola_prins
Neues aus der Szene

Deutsches QWIC Außendienstteam verdoppelt, weitere Stellen ausgeschrieben

Dank des großen Wachstums des niederländischen E-Bike Herstellers QWIC wurde das deutsche Außendienstteam mit zwei Mitarbeitern verstärkt.

qwic_watola_oliver
Oliver Watola

Seit Juli 2017 sind Oliver Watola und Alexander Prins Teil des Sales Team. Oliver Watola ist verantwortlich für die Neukundenakquise und den Ausbau des Händlernetzwerkes in Süddeutschland und Alexander Prins für Ost.

qwic_prins_alexander
Alexander Prins

Neben Simon Smith, verantwortlich für Nord-, und Christian Schertel für Westdeutschland, wird das Händlernetzwerk 2018 größer und intensiver gespannt.

Mit dieser Teamerweiterung hat QWIC auf die starke Marktnachfrage des Handels reagiert.

Seit Januar 2017 zählt QWIC 16 neue Mitarbeiter. Davon sind sieben deutschsprachig, wovon vier im Außendienst in Deutschland tätig sind und drei im Innendienst im Amsterdamer Hauptsitz.

Weitere Stellen zu besetzen

Zwei weitere Stellenanzeigen sind platziert: QWIC sucht ab sofort noch einen deutschsprachigen Mitarbeiter für den Technischen Service und einen Customer Service Mitarbeiter, um das Team im Innendienst zu verstärken und für die Expansion 2018 gerüstet zu sein.

Interessenten finden weitere Informationen unter  www.qwic.de/stellenangebote

Insgesamt sollen bei QWIC bis Jahresende zehn neue Mitarbeiter in verschiedenen Bereichen eingestellt werden.

Über QWIC

QWIC ist ein schnell wachsender Hersteller von elektrischen Fahrrädern mit Hauptsitz in Amsterdam.Als niederländische Marke entwickelt, produziert und vermarktet QWIC E-Bikes für den „urbanen
Pendler“. Die innovativen Zweiräder werden über ein schnell wachsendes Netzwerk von über 400
Fachhändlern verkauft, unter anderem in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und dem
Vereinigten Königreich.

[Fotos: qwic.de]

Jetzt Velostrom-Newsletter abonnieren:

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.