Frauen und Männer auf der QWIC-Händlershow
Markt & Hersteller QWIC

E-Bikes von QWIC: Vorbereitung auf erfolgreiches Jahr 2023

Lesezeit etwa 3 Minuten

3 Monate, 12 Messetage, 1.000 Teilnehmer: QWIC informiert Händlerschaft.

In den Monaten August, September und Oktober fanden die jährlichen QWIC Händlermessen in den Niederlanden, Belgien und Deutschland statt.

Reger Austausch

Frauen und Männer auf der QWIC-Händlershow

Während 12 Messetagen an verschiedenen Veranstaltungsorten fanden sich insgesamt rund 1.000 Personen ein. Bei der QWIC Roadshow steht der Kontakt mit den Händlern im Mittelpunkt. Dies ist die Gelegenheit, um die Zusammenarbeit zwischen Händlern und QWIC zu diskutieren und die Meinung der Händler zur aktuellen und kommenden Kollektion zu erfahren. 

Das neueste QWIC Modell: QWIC Mira 

In diesem Jahr stand die Präsentation des neuesten E-Bikes, des Mira, im Mittelpunkt. QWIC erhielt positive Reaktionen auf seinen Neuzugang, der die Lücke zwischen der etablierten Premium i Serie und dem preisgekrönten Premium Q füllt. 


QWIC Mira auf der Eurobike 2022 auf YouTube


„Bei der QWIC Roadshow steht der Kontakt mit den Händlern im Mittelpunkt,“ so Rasched Abu- Isbeih, Vertriebsleiter bei QWIC Deutschland. „Vorbestellungen für das kommende Jahr werden bereits gern aufgenommen, da vor allem die gute Verfügbarkeit des QWIC Portfolios hervorgehoben werden kann. Highlights der diesjährigen Roadshow waren neben dem neuen QWIC Mira, welches das Portfolio im Comfort Segment ergänzt, viele persönliche Gespräche und unzählige Probefahrten.“ 

Informationspunkt für Händler 

Wie im letzten Jahr wurde die technische Ecke sehr gut angenommen. Hier konnten Händler Fragen an die Mitarbeiter des technischen Dienstes von QWIC stellen. Ebenfalls verfügbar war ein spezieller Stand rund um das QWIC Händlerportal, an dem die Besucher die letzten Neuheiten ansehen und Fragen stellen konnten.

QWIC war mit einem großen Team vor Ort (vom technischen Dienst über Vertreter bis hin zum Kundenservice) und stellte die gesamte QWIC Kollektion für ausgiebige Tests zur Verfügung. 

QWIC Händler werden? 

E-Bike Neuheiten von Diamant für 2...
E-Bike Neuheiten von Diamant für 2023

QWIC zählt mehr als 750 Händler in den Niederlanden, Belgien und Deutschland. Möchten Sie QWIC Händler werden? Bitte informieren Sie sich über die Möglichkeiten unter [email protected] 

[Text & Foto: QWIC]

newsletter-abo-motiv-fatbike

Alexander Theis
Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.