womans-bike-camp-trailflow
Urlaub

E-MTB & Frauen-Power für die Burgenland-Trails

Lesezeit etwa 4 Minuten

Die neuen Burgenland-Trails bringen das E-MTB in den Osten Österreichs

In Österreich galt bisher, wenn man als Mountainbikerin das E-MTB fordern wollte, sollte man nach Westen gehen, denn dort sind die Trails in Österreich zu Hause.

Dank der neuen Burgenland Trails, die diesen Sommer gebaut wurden, wird sich das jetzt ändern: Jetzt, wenn es um das Thema Mountainbike Trail geht, hat auch der Osten des Landes etwas zu sagen.

womans-bike-camp-trailflow

Als eine der ersten Veranstalter sind die Ladies Days Events diesen Herbst auf dem neuen Trailnetz im Südburgenland unterwegs. Alle Mountainbike-interessierten Damen sind vom 7. bis 9. Oktober eingeladen, mit ortskundigen Bike-Guides die Strecken rund um Rechnitz und den Geschriebenstein zu erkunden.

MTB-Paradies Südburgenland

Im Südburgenland wurde diesen Sommer ein einzigartiges Natur-Mountainbike-Paradies mit über 40 Kilometer Bike-Strecken fertiggestellt. Die natürliche Bauweise ist das, was dieses Trailnetz ausmacht, denn so eines gab es bisher in Österreich nicht.

Das Wetter sollte auch kein Problem darstellen, denn die Burgenland Trails sind dank 300 Sonnentagen ganzjährig befahrbar. Muskelkraft sollte man jedoch mitbringen, aber falls man ein E-MTB besitzt, hat man auch dieses potenzielle Problem gelöst.

Ladies Days Event

Die Ladies Days Events sind im Osten der Alpenrepublik angekommen, und das sollte besonders den Damen aus Wien und Steiermark Freude machen. Nachdem das Bike-Wochenende in Ischgl sofort ausgebucht war, wurde kurzerhand zusammen mit dem Tourismusverband Südburgenland und Bike-Partner Simplon ein weiteres Bike Event nur für Frauen auf die Beine gestellt.

Ladies Days Head-Guide Patrick Ribis kennt als Mitwirkender beim Bau der Burgenland Trails jede Strecke persönlich und wird die Damen ihrem Können entsprechend mit Simplon E-Power gekonnt über die Up- und Downhill-Trails führen.

ladies-bike-camp-fahrtraining

Selbstverständlich, wie bei allen Ladies Days Events, ist alles im Preis inkliudiert, also auch das professionellen Guiding und das Fahrtechnik-Training! Da findet sich alles, was eine Dame braucht– vom Simplon Leih-E-Bike übers Trailticket bis zur Unterkunft im Burghotel.

Selbstverständlich ist auch, dass jede Frau, die am Biken interessiert ist, mitmachen kann. Ob das Befahren von schmalen Wegen, oder einfach nur eine Verfeinerung der eigenen Bike-Technik – es gibt für jede etwas interessantes zu unternehmen kann, egal ob Erfahrung oder nicht.

Programm BIKE LADIES DAYS BURGENLAND

  • Freitag, 7.10.2022:
    ab 15:00 Uhr: Einchecken im Burghotel Schlaining
    ab 18:00 Uhr: Kennenlernen und Programmvorstellung, Leih-Bike-Ausgabe
    ab 19:00 Uhr: gemeinsames Abendessen
  • Samstag, 8.10.2022:
    ab 09:00 Uhr: Ausrüstung, Cockpit-Einstellungen, Technikübungen (Grundposition, Bremstechnik, Auf-/Absteigen, Balance, …) auf den neuen Burgenland-Trails
    bis 16:30 Uhr: Technik-Übungen mit ausgebildetem Bike-Guide, vielen praktischen Übungen (Kurvenfahren, Wurzeln, etc.) und Einkehr unterwegs
    ab16:30 Uhr: Schlauchwechsel-/Schrauberkurs – kleine Reparaturen selber machen
    ab 19:00 Uhr: gemeinsames Abendessen
  • Sonntag, 9.10.2022:
    09:00 bis 16:00 Uhr: Fahrtechnik und Fahrspaß auf den neuen Burgenland-Trails mit vielen Tipps vom Bike-Profi, Mittagspause mit Einkehr unterwegs
    ab 16 Uhr: Abschlussdrink und Verabschiedung

Unterkunft:

Burghotel Schlaining, Klingergasse 2-4, A-7461 Stadtschlaining, www.burghotel-schlaining.at

Preis:

EUR 485,- im Einzelzimmer.
Zwei Übernachtungen im Burghotel inkl. Frühstücksbuffet, Ortstaxe, 2 Tage Trail Ticket, 2 Tage Techniktraining/Guiding, 2 Tage SIMPLON Leih-E-Bike (Rapcon-Fully), Protektoren (Knie- und Ellenbogenschützer), Abschlußdrink und Goodies

Erforderliche Ausrüstung:

  • dem Wetter und den Temperaturen entsprechende Bike- bzw. Sport-Bekleidung
  • Bike-Helm, Sonnenbrille, Regenbekleidung
  • Bike-/Sportschuhe, Radhandschuhe, Rucksack, Trinkflasche

Fahrtechnische Voraussetzungen:

  • Radfahren können, keine Trail-Erfahrung notwendig

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Kostenlose Stornierung bis 14 Tage vorher möglich. Zu beachten sind die zu diesem Zeitpunkt gültigen Covid19-Regelungen.

Mehr Infos online: https://www.ladiesdays.at/ladies-bike-camp/

[Text: [at], Fotos: Patrick Ribis]

newsletter-abo-motiv-fatbike

Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.