Smartphone & Fidlock-Halterung am Rennradlenker
Zubehör

In Handumdrehen befestigen: Fidlock VACUUM turn base.

Lesezeit etwa 3 Minuten

Die magnet-mechanischen Verschlusslösungen und Systeme von Fidlock sind praktisch, komfortabel und untereinander kombinierbar. Die neue VACUUM turn base setzt noch einen drauf!

Wenn es kompakt und praktisch sein muss, dann ist Fidlock genau der richtige Partner. Die magnet-mechanischen Verschlusslösungen und Systeme von Fidlock sind eine Erleichterung für den Bike-Alltag.

Dank der neuen VACUUM turn base lässt sich ab sofort das zuverlässige Smartphone-Halterungs-System FIDLOCK VACUUM mit den meisten GPS-Fahrradcomputer-Halterungen kombinieren (z.B. von Garmin, Wahoo oder Sigma). Einfach die turn base als Verbindungselement eindrehen und losfahren.

Smartphone & Fidlock-Halterung am Rennradlenker

Fidlock Vacuum turn base

Die VACUUM turn base ist ein vakuum-magnetischer Universal-Adapter für GPS-Fahrradcomputer-Halterungen, z.B. von Garmin, Wahoo oder Sigma.

Entwickelt wurde sie für alle Fahrradfahrer:innen, die die FIDLOCK VACUUM Technologie mit diesen vielfältigen Halterungsoptionen kombinieren wollen – und nicht noch eine weitere Halterung am Bike haben wollen.

Neben dem Saugnapf mit Bedienhebel besteht die turn base noch aus einem Verbindungselement, das eine leichte Anbringung ermöglicht. Nur eine viertel Drehung verwandelt alle gängigen Bajonett-Halterungen für Fahrradcomputer in eine praktische FIDLOCK VACUUM Smartphone-Halterung.

So ist das Handy zuverlässig fest am Lenker befestigt und man muss sich keine Sorgen machen, dass es runterfällt.

Demo Fidlock turnbase am Lenker

Die Vorteile im Überblick:

  • Kompatibel mit vielen GPS-Fahrradcomputer-Halterungen (z.B. von Garmin, Wahoo, Sigma)
  • Flexible Positionierung dank vielfältiger Befestigungsoptionen
  • Passend für alle VACUUM cases
  • Maße: Länge 6,0 cm, Breite 6,3 cm, Höhe 2,4 cm
  • Gewicht: 38 g
  • Keine Störung der Elektronik durch die Magnete

Vacuum & Magnet – eine sichere Kombination !

Die Smartphone-Halterung Fidlock Vacuum nutzt zwei sehr wichtige Kräfte: Unterdruck und Magnetkraft. Diese Kombination bietet doppelte Haftung, aber erlaubt auch (Bewegungs-) Freiheit, denn das an der Halterung fixierte Gerät kann gedreht werden, zudem federt die Halterung.

thumbnail-video-demao-fidlock-vaccum-base
Kurzes Demo-Video zur Fidlock Vaccum base

Das Halte-System besteht aus zwei Einheiten: Einer Halterung und dem Gegenstück am Smartphone. Smartphone und Halterung lassen sich über die Magnetführung sicher und einfach verbinden.

Der Magnet zentriert das Telefon, der entstehende Unterdruck durch den Saugnapf bietet noch zusätzliche Sicherheit. Gelöst wird das Smartphone durch das einfache Bedienen eines kleinen Hebels an der base.

Dank der genial einfachen Verbindung aus Magnetkraft und Unterdruck ist das Smartphone mit einer Hand zu bedienen und um 360° drehbar. Die Kugelrastung verhindert ein ungewolltes Verdrehen während der Fahrt oder beim Fotografieren.

VACUUM am SmartphoneVACUUM Halterungen
phone casehandlebar base (bike)
uni phone caseahead cap base (bike)
uni phone patchcar vent base
mini tripod base
turn base (Verbindungselement bike)
Kompatibilitätsliste

VACUUM uni phone patch

Das universelle Klebepatch verwandelt herkömmliche Smartphone-Cases zu einem FIDLOCK VACUUM case. Der 3M Klebepunkt sorgt für einen beständigen Halt der VACUUM-Geometrie auf jedem beliebigen Case mit glatter Oberfläche – außer Silikon. Clever gedacht: Die inkludierte Schablone hilft beim richtigen Positionieren und Anbringen des uni phone patches.

*

Alle Produkte sind in der Rubrik VACUUM im FIDLOCK online Shop erhältlich.
www.fidlock-bike.com/shop

[Text: [at], Fotos: VeloStrom (1) Fidlock (3)]

newsletter-abo-motiv-fatbike

Alexander Theis
Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.