fischer_neue_website_160
Markt & Hersteller

FISCHER-E-Bike-Welt auf allen Endgeräten

Lesezeit etwa 2 Minuten

FISCHER – die fahrradmarke schenkt sich zum 70-jährigen Bestehen eine neue Homepage. Die Website ist nach dem überarbeiteten Designkonzept gestaltet und ermöglicht auch auf Tablets und Smart-phones einen innovativen Einblick in die FISCHER-E-Bike-Welt.

fischer_neue_website
Die neue Website von Fischer ist jetzt für alle Endgeräte angepasst (Klicken zum Vergrößern)

Mit der ersten Vision der neuen Website war die Zielsetzung klar: Ein originelles Design und eine möglichst uneingeschränkte Nutzbarkeit auch auf allen mobilen Endgeräten.

Die neue Homepage wurde als Informationsplattform gestaltet, die einen detaillierten Überblick über die E-Bikes und das Zubehör-Sortiment, über die Events und Messetermine und über die Hilfestellungen für kleine Reparaturen und Serviceleistungen gibt. Besonders reizvoll sind die 360-Grad-Aufnahmen von den Produkten. Die Website soll noch um die Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch und Niederländisch erweitert werden.

FISCHER – die fahrradmarke feiert in diesem Jahr 70-jähriges Bestehen.

1949 wurden die ersten Fahrräder in Karlsruhe hergestellt. Die Produktions- und Markenrechte gingen 2010 an die Firma Inter-Union Technohandel über, die seit 2015 zur MTS-Group gehört. Mittlerweile hat sich FISCHER auf E-Bikes und Fahrradzubehör spezialisiert.

FISCHER – die fahrradmarke ist eine der vier Marken der MTS-Group in Rülzheim. Zu der Unternehmensgruppe MTS MarkenTechnikService GmbH & Co. KG zählen außerdem NIGRIN mit Autopflegeprodukten, uniTEC mit Elektroinstallationsmaterialien und cartrend mit Auto- und Reparaturzubehör.

Die neue Website www.fischer-fahrrad.de ermöglicht auch auf Tablets und Smartphones
einen innovativen Einblick in die FISCHER-E-Bike-Welt.

[Text & Fotos: MTS-Group]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

Alexander Theis

Experte für alles Rund ums Thema Pedelec und E-Bike. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VeloStrom.de
Alexander Theis