Pedal Lock
Neues aus der Szene Zubehör

Kabelschloß im Pedal: Pedal Lock

Pedal Lock in action
Rausziehen, rumschlingen, verriegeln, fertig: Das Pedal-Lock im Einsatz

[at] Das man Rad und Pedelec ab- und anschließen sollte, ist eine Binsenweisheit. Manchmal kann das An- und Abschließen allerdings auch nervig sein. Mit Pedal Lock soll’s einfacher gehen.

Mehrere Schlösser mitzunehmen und vor allem am Rad unterzubringen, kann eine Herausforderung sein. Deshalb wäre es ideal, wenn ein Schloß auch eine zweite Funktion hätte.

In den USA kamen die Tüftler von Pedal Lock auf die Idee, die Pedale als Fahrradschloß fungieren zu lassen. Pedal Lock besteht aus zwei Pedalen mit identischen Gewichten und Ausmaßen. In einem der Pedale ist jedoch ein Kabelschloß samt Verriegelungsmechanismus und 120db-Alarmanlage eingebaut.

Beim Abstellen des Rades zieht man das gummierte und etwa 84 cm lange Kabel aus dem Pedal heraus, führt es durch Rad und/oder Rahmen und um einen festen Gegenstand und verriegelt es an der anderen Seite des Pedals. Dies aktiviert dann auch automatisch den Lagesensor, der den Alarm auslöst sobald das Rad bewegt wird. Zum Deaktivieren des Alams wird einfach die Zahlenkombination eingegeben.

Diese Video verdeutlicht die Funktion:

So bequem die Sache ist: Man sollte sich vor Augen führen, dass das Stahlseil mit 2,4mm relativ dünn ist und dementsprechend einem Bolzenschneider wenig Widerstand entgegensetzen dürfte. Ebenfalls wäre ein vier- statt nur dreistelliger Zahlencode wohl sicherer. Deshalb ist es wohl eher als Kurzzeitlösung sindvoll, wenn man eh in der Nähe des Rades ist, also zum Beispiel mal schnell zum Bäcker oder in die Eisdiele huscht.

Pedal Lock
Ab 40$ auf Kickstarter zu haben: Pedal Lock

Trotzdem hat das Pedal Lock sicher das Potential Gelegenheitsdiebe abzuschrecken.

Geplant ist unter anderem das Anbringen von Grip-Tape und Reflektoren sowie eine rote Alarm-LED auf den Pedalen.

Zur Zeit läuft die Crowdfunding-Kampagne auf Kickstarter, das Set ist dort ab 40$ zu haben.

[Quelle Fotos: Kickstarter, Pedal Lock]

 

Jetzt Velostrom-Newsletter abonnieren:

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.