e-mtb-flyer-Uproc-SLX_leicht
Flyer Markt & Hersteller

Neues FLYER E-Mountainbike Uproc SL:X

Lesezeit etwa 3 Minuten

Die Schweizer E-Bike Experten präsentieren zum Saisonauftakt das leichte und wendige E-Mountainbike Uproc SL:X – Leichtgewicht für natürliches Fahrgefühl.

Uproc SL:X. Der leichte Carbonrahmen und ausgesuchte Komponenten ermöglichen ein Gewicht von knapp 18 kg.

Kürzlich in Riva del Garda vorgestellt, spricht das neue vollgefederte Light E-Mountainbike alle an, die ein leichtes, wendiges E-Bike mit einem natürlichen Fahrgefühl suchen. 

e-mtb-flyer-Uproc-SLX_leicht

Verspielt und lebendig

Mühelos durch enge Kurven jagen und vergessen, dass man auf einem E-Bike sitzt – bis die Power des Motors den nächsten steilen Anstieg zu einer Spazierfahrt macht. Das leichte Uproc SL:X mit 130 mm Federweg wurde für Spass auf dem Trail entwickelt.

Weniger ist bei diesem Bike mehr: Weniger Gewicht, mehr Agilität, mehr Verspieltheit, mehr Fahrspass. Je stärker man tritt, umso stärker unterstützt der kraftvolle Bosch Performance Line SX Motor. Mit bis zu 55 Nm Drehmoment wird die Beinkraft auf natürliche Weise unterstützt.

Handling wie ein Bio-MTB

«Das Uproc SL:X gleicht im Handling einem Mountainbike ohne Motor, besitzt aber den nötigen Boost für jede Menge Uphill-Flow», sagt Philipp Suter, Head of Product Management bei FLYER. «Die Kinematik lädt zum aktiven Biken ein. Zielgruppe sind sportliche Fahrer, Umsteiger und alle, die sich nicht alle Arbeit vom Motor abnehmen lassen wollen», so Suter.

e-mtb-flyer-Uproc-SLX_rahmendetails

Extraklasse bis ins Kleinste

Das Light-EMTB punktet mit hochwertigen Details: Mit dem Flip-Chip passt man das Set-up ganz einfach an Fahrstil und Gelände an – gewechselt wird bei Bedarf von der «High»-Position zur «Low»-Position mit flacherem Lenkwinkel und tieferem Schwerpunkt.

Der spezielle Carbon-Aufbau des Hinterbaus ermöglicht – durch Flex am richtigen Ort – eine Kinematik ganz ohne Lagerpunkt im Bereich der Hinterradachse. Die beiden Top-Modelle integrieren ein praktisches Multi-Tool im Vorbau.

Für extralange Touren bietet der – bei den beiden Topversion mitgelieferte – «Power-More»-Akku im Trinkflaschenformat zusätzliche 250 Wh.

e-mtb-flyer-Uproc-SLX_vor-bergpanorama

Das Uproc SL:X ist in vier Spezifikationen und in der Rahmenfarbe «Cast Silver Gloss» ab einem UVP von 5799,- Euro erhältlich.

Mehr Infos: www.flyer-bikes.com

[Text & Fotos: Flyer]

Newsletter-Abo-Motiv-Fatbike
Alexander Theis