Eine Gruppe Reiseradler in Thailand
Urlaub

Radreise in Thailand: Strand trifft Dschungel

Lesezeit etwa 2 Minuten

Strand oder Dschungel: Thailand hat beides. Und hat gerade die Einreisehürden abgeschafft.

Wenn es hierzulande ungemütlich kalt und feucht ist, biken kleine Wikinger-Gruppen bei sommerlichen Temperaturen durch Mangrovenwälder und Wildnis. Relaxen an Puderzuckerstränden, treffen Einheimische, genießen die Küche, entdecken das Land. Und nehmen Alltag und Kultur als nachhaltige Erinnerung mit nach Hause.

Südthailand per Bike

Beach und Bewegung sind angesagt, nur für einen Strandurlaub ist das Land des Lächelns viel zu schön. Bikefans erleben Südthailand auf die lockere Tour. Und mit einem Begleitfahrzeug, in das der Urlauber bei Bedarf umsteigen kann.

Eine Gruppe Reiseradler in Thailand

Mit Trekkingrädern gehts durchs Hinterland von Phuket, entlang der Karstklippen, über die Bilderbuchinseln der Andamanensee und zum Marine-Nationalpark Phang-Nga. Schnorchelausflüge und eine Kajaktour runden das Aktiverlebnis ab.

Per Rad entdecken die Teilnehmer immer wieder Winkel, die den meisten anderen Besuchern verborgen bleiben. Das Motto der Reise lautet: Erholen, Entspannen und Genießen!

Tourencharakter

Die Radtouren verlaufen in flachem und teilweise hügeligem Gelände mit geringen Steigungen und sind für Freizeitradler mit normaler Kondition gut zu bewältigen.

Die 5 geführten einfachen Radtouren zwischen 37 und 40 Kilometern Länge führen über weitgehend ebene, meist asphaltierte Nebenstraßen und teilweise über nicht asphaltierte Forstwege, nur selten wird es hügelig.

Das Begleitfahrzeug ist immer in der Nähe. Der landeskundige Radtourenführer überrascht die Gruppe zwischendurch mit Erfrischungen und kleinen Köstlichkeiten der Region.

Termine und Preise

Diese Radreise findet an verschiedenen Terminen statt. Kurzentschlossene können schon bald starten:

Vom 04.11. bis 19.11.2022 geht es ab 3.195€ nach Thailand. Die nächsten Reisen finden erst ab Februar 2023 statt.

Erfahrungen mit einem E-Bike von Ve...
Erfahrungen mit einem E-Bike von Velo de Ville, gemietet bei Radtouren-Nordfriesland.de.

Nähere und ausführliche Infos zu Reiseverlauf, Route und Unterkunft gibt es online auf wikinger-reisen.de

More about Thailand

Thailand setzt jetz, „nach“ der Pandemie verstärkt auf Qualität und Nachhaltigkeit. Wikinger Reisen arbeitet dort mit Peter Kaudelka zusammen – seine Agentur engagiert sich seit vielen Jahren für nachhaltigen Tourismus. Unter anderem hat er das Trash Hero Chapter Ao Nang gegründet, das regelmäßige Beach Cleanups organisiert. Zur Plastikvermeidung bekommt jeder Wikinger-Gast eine Einkaufstasche aus Stoff und Tipps zur Müllreduktion.

[Text & Foto: Wikinger Reisen]

newsletter-abo-motiv-fatbike

Alexander Theis
Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)