stromer_st1x_vier_farben_160
Neue Pedelecs und E-Bikes

Stromer ST1 X: Neue Features, neue Farben

Lesezeit etwa 3 Minuten

stromer_st1x_vier_farbenIn trendigen Farben und mit starken Features steht der Stromer ST1 X für volle Power und smarte Vernetzung.

Durchdesignt und in aktuelle Farben getaucht spricht das ST1 X von Stromer junge, stilbewusste Fahrer an, die Wert auf herausragende Technik legen.

Neu: Farbiges OMNI-Display

Neu ist das farbige OMNI-Interface im kleinen Boardcomputer mit TouchFunktion auf dem Oberrohr. Ein Extra an Komfort und modernster Technik bringt die eigens entwickelte Stromer OMNI-App auf’s Smartphone: Mit voller Vernetzung und smarte Konnektivität mit Feineinstellung und integriertem Diebstahlschutz samt Alarm und Ortung wird das Smartphone zum Cockpit und schafft eine smarte Interaktion zwischen Fahrer und Bike.

Pedelec oder S-Pedelec

Aber auch in Sachen Power mit 800 Watt, Reichweite und Rahmendesign kann der flotte Bolide punkten: Hoch effizient schiebt der Stromer Cyro-Drive-Motor den Fahrer wahlweise bis 25 oder 45 km/h voran und die kräftige Batterie ermöglicht Reichweiten von bis zu 120 Kilometern.

Alle inneren Werte sind elegant verpackt, so auch das neue  und der Großteil der Verkabelung. Ein dynamisches Fahrverhalten ermöglicht die Shimano Deore 10- Gang-Schaltung, die mit einem einzelnen vorderen Kettenblatt auskommt und einen Umwerfer ebenso unnötig macht wie den zweiten Schalthebel.

Frische Farben

Mit reduzierter Optik, frischen Farben wie Sand, Ocean, Charcoal oder Orange und beeindruckender Performance garantiert der ST1 X Fahrspaß pur im Stadtverkehr.

Technische Daten

  • Gesamtgewicht 26 kg
  • 618 Wh optional 814 Wh Li-Ionen-Akku/48V
  • bürstenloser Gleichstrommotor Stromer CYRO Drive mit 800 W und 35 Nm,
  • Unterstützung bis 45 km/h (25 km/h-Variante mit 250 W)
  • Rahmengrößen: 17“, 20“, 22“ in der Sportvariante sowie 17“ u. 20“ in der Comfort-Variante
  • Farben: Farben Ocean, Sand sowie Orange, Charcoal
  • weitere Ausstattung, u.a.: Schiebehilfe, Rekuperation, volle Konnektivität über Touch-Display, Stromer OMNI App inkl. Diebstahlschutz und Lokalisierung via GPS.
  • Preise (UPE):  5.190 EUR / 5.490 CHF (S-Pedelec) bzw. 4.690 EUR / 4.990 CHF (Pedelec)

Weitere technische Details unter st1x.stromerbike.com

Das ST1X war im letzten Jahr bei VeloStrom zum Dauertest, zum ausführlichen Testbericht geht es hier.

Über die myStromer AG

Die myStromer AG entwickelt und vermarktet weltweit innovative Elektrobikes. Die Stärke des Unternehmens liegt in der Entwicklung von Fahrradtechnik, elektrischen Komponenten, Software und deren Systemintegration. Durch unablässiges Streben nach höchster Qualität und innovativen Technologien, sowie die kontinuierliche Verbesserung der Design-Standards entsteht ein völlig neues, einzigartiges Fahrerlebnis. Die Bikes von Stromer bieten so die ideale Lösung für die Herausforderungen des täglichen Pendelverkehrs im urbanen Raum. Die Schweizer Marke wurde 2009 gegründet. Im März 2013 bezog die myStromer AG ihren Hauptsitz in Oberwangen bei Bern. In Oberwangen befinden sich neben dem Management die Entwicklungsabteilung, die Montage, die Logistik, eine Serviceabteilung sowie ein Stromer Flagshipstore. Einen zweiten Montagestandort für den europäischen Markt betreibt die myStromer AG in Riedstadt, Deutschland.

[Text & Fotos: myStromer AG]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren:

Kommentar:

Nur 500€ der UPE trennen das S-Pedelec vom Pedelec, da kann man schon mal ins Grübeln kommen. Ob ein Stromer in der 25 km/h Version noch noch ein echter Stromer ist? Mich würde wirklich interessieren, das herauszufinden.

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis