vor_tour_der_hoffnung_ingelheim_160
Über'n Tellerrand

Über’n Tellerrand: Vor-Tour-der-Hoffnung erradelt mehr als 407.000€ für krebskranke Kinder

vor_tour_der_hoffnung_ingelheim
Die prominenten Teilnehmer der Vor-Tour der Hoffnung auf der Bühne in Ingelheim am Rhein

[at] Gestern ging die Vor-Tour der Hoffnung in Ingelheim am Rhein zu Ende. Insgesamt wurden mehr als 407.000 € während der dreitägigen Radtour für krebskranke Kinder gesammelt.

Die Vor-Tour der Hoffnung ist eine Benefiz-Radveranstaltung, die seit 20 Jahren einmal im Jahr durch Rheinland-Pfalz tourt. Diese Jahr verlief die Streckenführung durch Rheinhessen, die Abschlußveranstaltung fand in Ingelheim am Rhein statt. Die Veranstalter der Vor-Tour konnten sich über ein vorläufiges Spendenergebnis von 407.591,69 € freuen. Die gesamte Summe kommt vielfältigen Einrichtungen für krebskranke Kinder in Rheinland-Pfalz zu Gute.

Im Jahr 1996 vom damaligen Verkehrsdirektor der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler und jetzigen Geschäftsführer des „Hotel Zur Post“ in Waldbreitbach, Jürgen Grünwald, sozusagen als Prolog zur Tour der Hoffnung ins Leben gerufen, führt die Vor-Tour der Hoffnung jährlich durch verschiedene Teile von Rheinland-Pfalz.

vor_tour_der_hoffnung_ingelheim_eberhard_gienger
Eberhard Gienger, ehemaliger deutscher Kunstturner, landet mit dem Fallschirm.

Auch dieses Jahr waren wieder viele Prominente und Spitzen-Sportler mit dabei, allen voran Petra Behle als diesjährige Schirmherrin der Vor-Tour, Norbert Schramm (Eiskunstläufer) oder Guido Kratschmer (Zehnkampf-Leichtathlet und Weltrekordler), um nur einige der mehr als 150 Teilnehmer zu nennen. Einer der Höhepunkte war der Fallschirmsprung von Eberhard Gienger, der mitten unter den Zuschauern landete.

Die Vor-Tour der Hoffnung macht traditionell an verschiedenen Stationen auf der Strecke Halt, stellt das Projekt vor und sammelt Spenden, die zu 100% den betroffenen zu Gute kommen. Das besondere Flair der Veranstaltung ergibt sich sicher auch daraus, dass sich die Teilnehmer unter die Zuschauer begeben und so auch Prominenten für jeden ansprechbar sind.

Viele weitere Informationen sind auf der Website der www.vortour-der-hoffnung.de zu finden.

Jetzt wöchentlichen Velostrom-Newsletter abonnieren:

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.