Zwei Lastenräder im Park
Lastenrad

Verkehrsclub Deutschland: Lasten auf die Räder!

Zwei Lastenräder im Park.
Zwei Lastenräder im Park. (Klicken zum Vergrößern)

[at] Der Verkehrsclub Deutschland betreibt eine interessante Website zum Thema Lastenrad.

Tipps für Kommunen…

Laut Angaben des VCD beträgt der Anteil des Lieferverkehrs in Städten im Tagesverlauf mehr als 50 Prozent. Durch E-Commerce und Same-Day-Delivery wird dieser Anteil vermutlich noch mehr zunehmen. Ein Ausweg aus dieser Lage ist die Verwendung von Lastenräder für den innersrtädtischen Lieferverkehr.

Der VCD gibt auf  der Seite „Lasten auf die Räder“ unter anderem Tipps für Kommunen, wie die gezielte Förderung von Lastenrädern im Wirtschaftsverkehr ein wichtiger Baustein in der Entwicklung eines nachhaltigen, innerstädtischen Verkehrskonzept sein kann.

…und alle Interessierten

Die Seite umfasst aber nicht nur Tipps für Kommunen, sondern richtet sich an alle Interessierten. Sie stellt die Vorteile von Lastenrädern dar, zeigt Branchenlösungen, bietet eine Marktübersicht und gibt Tipps bei Beschaffung und Betrieb von Lastenrädern.

Alles in allem eine sehr lesenswerte Seite zum Thema, die unter www.lastenrad.vcd.org erreicht werden kann.

Jetzt wöchentlichen Velostrom-Newsletter abonnieren:

 

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

2 Kommentare

  1. Ist ja immer wieder interessant, wie versucht wird ein Lastenrad an den Mann/Frau zu bringen. Mich würde aber dann doch mal interessieren, wie die Fahrer die Größe der Ladefläche oder die Handhabung des E-Lastenrads beurteilen? Welches Lastenrad hat welche Vorteile oder Nachteile, z.B. wenn die Last vorn ist oder wenn die Last hinten ist? Als ein großes Manko empfinde ich folgendes: Die Ladefläche wird kaum angegeben. Ist eine Kiste drauf, wird eventuell der Inhalt als Liter angegeben. Wenn ich 4 Kisten Sprudel oder Bier transportieren möchte, werde ich doch wohl kaum den Inhalt ausschütten. Fläche in cm oder mm wäre schon gut. Dann könnte man selbst rechnen.
    Hier ein Beispiel für ein, meiner Meinung nach, nicht so gut beschriebenes Angebot, da die Flächenzahlen fehlen:
    http://www.emotion-technologies.de/ebikes/riese-mueller/load/

    1. Hallo Pedelecer,
      vielen Dank für Ihren Kommentar!
      Ich nehme Ihre Anregung gerne auf, wenn ich mal die Gelegenheit habe, ein Lastenrad zu testen.

      Gruß
      Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.