Yepp-Fahrradklingel Power
Zubehör

Zubehör: Fahrradklingeln mit dem gewissen Extra

Yepp-Fahrradklingel Power
I´ve got the power: Welche Klingel würde besser zu einem Pedelec passen?

[at] Eines der wichtigsten Zubehörteile auch für Pedelec-Fahrer ist die Klingel. Dass die jedoch durchaus nicht nur im langweiligen einheitsschwarz daherkommen müssen zeigt der Niederländische Hersteller Yepp.

Im neuen Glocken-Sortiment der Linie „DingDong“ von Yepp findet sich Designstücke für jeden Geschmack. Die Farbgebung der Kollektionen „Black & White“ und „Colours“ reicht von zurückhaltend bis knallbunt.Yepp-Fahrradklingel Jeans

Was jedoch alle Glocken eint, ist der angenehme Sound, der deutlich an eine klassische Türklingel erinnert. Aufmerksamkeit im Verkehrsgetümmel ist also garantiert, und die Klingel gerät zum Styling-Statement.

 

Hingucker

Ein echter Hingucker sind zudem die Glocken der Linie „Shocking Blue“, für die der bekannte Amsterdamer Graffiti-Künstler Hugo Kaagman (www.kaagman.nl) verantwortlich zeichnet. Sie greifen stilecht die Gestaltung des Delfter Porzellans auf und zeigen so bekannte Symbole wie Windmühlen und Tauben.

Yepp-Fahrradklingel Delfter Porzellan Yepp-Fahrradklingel Delfter PorzellanYepp-Fahrradklingel Delfter Porzellan

 

 

 

 

 

Besonders für Kinderhände optimiert sind die Klingeln der Reihe „Miffy“.

YEPP Fahrrad-Klingel Miffy
Hupp Holland: Klingel der Reihe „Miffy“, besonders für kleine Hände geeignet.

Die Klingeln sind ab Anfang Oktober im Fachhandel erhältlich.

Die Preise:

Black&White: € 11,95
Colours: € 11,95
Miffy: € 9,95
Hugo Kaagman: € 12,95

Weitere Informationen sind online unter www.yepp.nl zu finden.

[Quelle Text & Fotos: yepp.nl]

Jetzt Velostrom-Newsletter abonnieren:

 

 

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.