Kinderanhänger Yepp Solo
Alltag

Zubehör: Kinderanhänger von Yepp

kinderanhänger_yepp_solo[at] Mit einem Pedelec fällt der Transport der Kleinen im Kinderanhänger und der Verzicht auf den Zweitwagen erheblich leichter.

Für viele junge Familien ist es mittlerweile fast selbstverständlich geworden, einen Kinderanhänger zu nutzen. Natürlich gibt es auf der Eurobike in Friedrichshafen auch neues zum Thema.

Der niederländische Hersteller Yepp stellt in Halle 7-409 neben Kindersitzen auch die beiden faltbaren Kinderanhänger „Solo“ und „Duo“ vor.

Der Yepp Uno bietet Platz für einen kleinen Passagier, während im Modell Duo gleich zwei Kinder bis zu einem Alter von ungefähr vier Jahren Platz finden. Insektenschutz, Regenverdeck und, für besonders kleine Mitfahrer, eine Montagemöglichkeit für eine Babyschale sind standardmäßig an Bord.

Dank Buggyrad und verstaubarer Zugstange verwandelt sich der Anhänger im Handumdrehen in einen Buggy.

Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 499€ (Yepp Solo) bzw. 499€ (Yepp Duo).

Weiter Informationen sind online unter www.yepp.nl, auch in deutscher Sprache, zu finden.

Jetzt wöchentlichen Velostrom-Newsletter abonnieren:

 

 

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.