plixi_gefaltet_160
Test & Technik Zubehör

Faltbarer Fahrradhelm: Plixi von Overade

plixi_gefaltet
In zwei Sekunde 33% Platz gespart: falthelm Plixi von Overade

[at] Aus Frankreich kommt von Overade ein faltbarer Fahrradhelm namens Plixi. Der Vorteil: Er nimmt 33% weniger Volumen in der Tasche ein und lässt sich in Sekundenschnelle falten.

Manch eine Idee erscheint auf den ersten Blick so abgefahren, dass man sie kaum glauben mag. So ging es mir auf der Eurobike, als meine Augen im Vorbeigehen auf dem Freigelände am Plakat am Stand von Overade hängenblieben. Ein faltbarer Fahrradhelm? Moment, einen Schritt zurück und mal genauer schauen. Dem amüsierten und amerksamen Blick der Mitarbeiterin am Stand nach zu urteilen, war ich an dem Tag nicht der erste, dem es so erging.

Overade, ein Startup aus Paris, sieht einen der Hauptgründe dafür, dass Radfahrer keinen Helm tragen, in der Unterbringung des Kopfschutz, wenn man gerade nicht mit dem Rad unterwegs ist. Das führte in der Folge zur Idee eines faltbaren Helms, der, was Schutz und Komfort angeht, mit herkommlichen Helmen in einer Liga spielt: Der Plixi erfüllt die Helmnorm EN 1078, die für Rad-,plixi_wird_gefaltet

Roller- und Skateboardfahrer gilt und verfügt über 14 Ventilationsöffnungen. Der faltbare Helm ist in blau, weiß und schwarz sowie in zwei verschiedenen Helmgrößen lieferbar. Im Lieferumfang sind ausserdem mehrere, einfach tauschbaren Pads dabei, um den Helm zusätzlich an verschiedene Kopfformen anpassen zu können. Als Zubehör sind u.a. noch ein ansteckbares Visier und verschiedenfarbige Cover erhältlich, um die Ventilationsöffnungen in sekundenschnelle bei Regen oder Schnee verschließen zu können.

Man merkt dem Faltmechanismus die sorgfältige Entwicklungsarbeit an, denn er wirkt sehr robust, durchdacht und intuitiv. Zwei, dreimal selbst gefaltet und man hat den Bewegungsablauf verinnerlicht. Dieses kurze Video zeigt den Faltvorgang das Plixi:

plixi_rucksack
Auch im Shop erhältlich: Spezieller Rucksack, u.a. mit Tasche für den Plixi

Overade gibt an, dass der Helm 10.000 Faltungen im Test problemlos überstanden hat.

Der Plixi ist u.a. im Online-Shop von Overade (in englischer und französischer Sprache) zum Preis von 75€ erhältlich. Dort findet man auch einen schicken Rucksack, der u.a. eine spezielle Tasche für den Falthelm vorsieht.

[Fotos: overade.com]

Jetzt wöchentlichen VeloStrom-Newsletter abonnieren:

 

 

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.