stromer_st1x_raps_160
Neues aus der Szene

Sensationell: Stromer bringt 25-km/h-Variante seines Speed-Pedelecs ST1 X

S-Pedelec Spezialist Stromer hat sich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Radfahrern und Pendlern eingestellt und bietet als passende Alternative zu seinem neuen, bis 45 km/h schnellen ST1X nun die Pedelec-Variante an.

Mit Features wie volle Vernetzung via Smartphone, eingebauter Diebstahlschutz mit GPS gegen Langfinger und schlankes Design mit innen verlegten Kabeln, ist das Pedelec ebenso durchgestylt wie alle Premium-Modelle der Schweizer: Akku und Motor fügen sich elegant in das Gesamtbild dieses Stadtflitzers ein und dezent im Oberrohr ist der Boardcomputer mit Touch-Funktion integriert, der Geschwindigkeit, Unterstützungsgrad oder Akkustand anzeigt.
Den entscheidenden Unterschied machen Geschwindigkeit und Leistung: Mit einer Tretkraftunterstützung bis maximal 25 km/h und 250 Watt, gilt das ST1 X als Pedelec rein rechtlich als Fahrrad. Das heißt, man darf getrost auf dem Radweg fahren und benötigt weder Kennzeichen noch Führerschein.

 

So ist das smarte Pedelec mit seiner überdurchschnittlichen Reichweite von bis zu 150 Kilometer ideal für den innerstädtischen Verkehr geeignet und chauffiert seinen Fahrer schweiß-, stress- und emissionsfrei am täglichen Stau vorbei. So nobel wie das City-Outfit lädt das neue Stromer Pedelec während der Rush Hour zu lässigen Ampelsprints ein und zeigt Parkplatzsuchern nur sein elegantes Rücklicht.

 

Technische Daten:

  • Gesamtgewicht 26 kg
  • 618 Wh Standard optional 814 Wh Li-Ionen-Akku/48V/4,5 kg
  • bürstenloser Gleichstrommotor Stromer CYRO Drive mit 250 W und 35 Nm, Unterstützung bis 25 km/h
 

Rahmengröße und-farben:

  • 17, 20 und 22 Zoll in der Sportvariante sowie eine Comfort-Variante in 17 Zoll
  • Jede Rahmengröße erhältlich in den Farben Orange, Weiß, Charcoal
 

Ausstattung: u.a.:

Anfahr- und Schiebehilfe, Rekuperation, volle Konnektivität über Touch-Display, Stromer OMNI App inkl. Diebstahlschutz und Lokalisierung via GPS.
 

UVP: 4.990 €

 
Weitere technische Details unter st1x.stromerbike.com
 

Über die myStromer AG

Die myStromer AG entwickelt und vermarktet weltweit innovative e-bikes. Die Stärke des Unternehmens liegt in der Entwicklung von Fahrradtechnik, elektrischen Komponenten, Software und deren Systemintegration. Durch unablässiges Streben nach höchster Qualität und innovativen Technologien, sowie die kontinuierliche Verbesserung der Design-Standards entsteht ein völlig neues, einzigartiges Fahrerlebnis. Die e-bikes von Stromer bieten so die ideale Lösung für die Herausforderungen des täglichen Pendelverkehrs im urbanen Raum. Die Schweizer e-bike-Marke aus der BMC Switzerland Gruppe wurde 2009 gegründet. Im März 2013 bezog die myStromer AG ihren Hauptsitz in Oberwangen bei Bern. In Oberwangen befinden sich neben dem Management die Entwicklungsabteilung, die Montage, die Logistik, eine Serviceabteilung sowie ein Stromer Flagshipstore. Einen zweiten Montagestandort für den europäischen Markt betreibt die myStromer AG in Riedstadt, Deutschland.

 

[Text: myStromer AG, Foto: VeloStrom.de]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren:

Kommentar:

stromer_st1x_rapsDas ST1X ist in der S-Pedelec-Version gerade bei VeloStrom als Testbike unterwegs. Die Idee, das Bike als auch Pedelec anzubieten ist aus meiner Sicht konsequent und macht die Features von Stromer auch für die Menschen interessant, für die ein S-Pedelec nicht in Frage kommt.

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Ein Kommentar

  1. Da sind die von Stromer ja gut beraten ihre Top Fahrzeuge auch im 25er Bereich anzubieten. Die offiziellen Nutzungsbedingungen und Verkehrsregeln für 45er sind in Deutschland dermaßen hinderlich und weltfremd, daß viele Kunden auf den Kauf eines 45er verzichten. Da liegt es nahe sich als Hersteller vom Kuchen der 25er Verkäufe einen Teil zu sichern.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.