Ampler-Curt-Stout-Stellar
Markt & Hersteller

AMPLER jetzt mit Bike-Leasing, Ratenkauf & neuem Test-Rad Programm

Lesezeit etwa 2 Minuten

Ampler bietet jetzt eine flexible, sichere Bezahlung über Klarna oder Jobrad und mehr Standorte für Testfahrten.

Der Ratenkauf von Klarna ist eine Kreditlösung, die es KäuferInnen erlaubt, eine Zahlung in bis zu 24 Raten aufzuteilen. Damit ist der/die KäuferIn flexibler und kann ein Ampler E-Bike bereits für rund 100€ im Monat kaufen. Der Ratenkauf ist in Deutschland, Österreich, Finnland und Großbritannien möglich.

Zudem arbeitet Ampler jetzt mit Jobrad zusammen, dem bekanntesten Bike-Leasing-Programm Deutschlands.

KundInnen können ab sofort ein Ampler E-Bike kaufen, indem sie es vom Arbeitgeber leasen, wenn dieser bei der Jobrad Plattform registriert ist. Dazu wählt man beim Bezahlvorgang die Zahlungsmethode “Leasing” aus, legt sich anschließend ein Benutzerkonto im Jobrad-Portal an und erhält anschließend ein Leasing Angebot direkt von Jobrad. Sobald man das Angebot angenommen hat, wird die Bestellung bestätigt und das E-Bike direkt nach Hause geliefert.

Neues Programm: Testfahrten an noch mehr Standorten

Ampler-Curt-Stout-Stellar
Ampler Curt, Stout und Stellar (Klicken zum Vergrößern).

Das neue Jahr bedeutet für Ampler neue E-Bike Modelle und gleichzeitig ein generalüberholtes Testrad-Programm.

So innovativ wie die Bikes, ist auch der Ansatz: in acht deutschen Städten sowie im belgischen Gent, sind derzeit Räder für kostenlose Testfahrten über lokale Ampler-BotschafterInnen buchbar – die Liste wächst ständig.

Interessierte können direkt über die Ampler Website den gewünschten Ort und das Zeitfenster für die Probefahrt wählen und buchen. Im Anschluss wird man von dem/der jeweiligen Ampler-BotschafterIIn kontaktiert und mit allen weiterführenden Informationen versorgt.

[Text & Foto: Ampler]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

Kommentar: Ich hatte das Vergnügen, im letzten Jahr mit dem Ampler Stout unter anderem in Wien unterwegs gewesen zu sein. Wer ein leichtes Pedelec mit cleanem Look nicht nur für den urbanen Einsatz sucht, der sollte eines der drei Ampler-Bikes mal Probefahren.

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VeloStrom.de
Alexander Theis