cover-buch-mit-dem-fahrrad-ins-buero-matthias-dietz
Buch-Tipp

Buchtipp: Mit dem Fahrrad ins Büro

Lesezeit etwa 3 Minuten

Das Buch von Matthias Diez passt perfekt zum heutigen europäischen Tag des Fahrrads!

Das Fahrrad, und insbesondere das E-Bike ist in! Immer mehr Menschen sind schon ganzjährig mit dem Fahrrad unterwegs – für viel mehr Menschen beginnt jetzt, wo es wärmer wird, die Fahrradsaison. Ein E-Bike verstärkt diesen Effekt noch: Wer ein E-Bike besitzt fährt erfahrungsgemäß mehr Fahrrad als jemals zuvor. Anstiege verlieren ihre Schrecken, die Fitness steigt. Denn auch bei einem E-Bike geht nichts ohne pedalieren.

Bikependler-ABC

In der Tat ist gerade der beste Zeitpunkt, um mit dem Fahrrad ins Büro zu fahren: Morgens ist es nicht mehr so kalt und meist schon hell, die Vögel zwitschern und begleiten den Weg durch die frische Luft. Man kommt wacher und frischer im Büro an, auf dem Weg mit dem E-Bike nach Hause kann man dann den Stress des Arbeitstages strampelnd hinter sich lassen, spart sich die Fahrt ins und das Workout im Fitness-Center.

Werbung

Wer mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren will, dem stellen sich gerade zu Beginn viele Fragen: Welches Rad ist das richtige? Welches Zubehör ist notwendig? Was muss wie, wann und von wem gewartet werden? Und was kostet das alles?

Diese Fragen beantwortet Matthias Dietz in seinem sehr empfehlenswerten Buch “Mit dem Fahrrad ins Büro – alles was Fahrradpendler wissen sollten”.

cover-buch-mit-dem-fahrrad-ins-buero-matthias-dietz

Auf mehr als 160 Seiten liefert er anschauliche und verständlich formulierte Informationen rund ums Thema “Fahrradpendeln”. Viele Fotos verdeutlichen den Textinhalt, Infoboxen liefern kurz und knapp zusammengefasste Fakten. Das Buch aus dem renommierten Delius-Klasing-Verlag eignet sich durch den robusten Einband und das kompakte Format auch zum mitnehmen. So hat man wichtige Informationen auch unterwegs immer parat.

Umfrage: Würde dir etwas fehlen, wenn es VeloStrom nicht mehr gäbe?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Auch langjährige Bikependler kommen bei Matthias Dietz zu Wort und berichten von ihren Erfahrungen. Obwohl vorrangig für Umsteiger vom Auto aufs (E-)Bike gedacht, ist “Mit dem Fahrrad ins Büro – alles was Fahrradpendler wissen sollten” auch interessant für erfahrene Radpendler.

Details zum Buch

Verlag: Delius Klasing
ISBN: 978-3-667-11848-6
Preis: 16,90 Euro

Werbung

Einfach mal probieren!

Der angenehmste Effekt, wenn man im Frühjahr mit dem Bikependeln beginnt: Man gewöhnt sich an die Bewegung, will sie auch im Herbst nicht mehr missen, gehört vielleicht schon in diesem Jahr zu den immer mehr zunehmenden Ganzjahresradlern. Mein Tipp: Einfach mal ausprobieren!

[Text:[at], Foto: VeloStrom]