Recep_Yesil
Markt & Hersteller

Coboc: Personelle Verstärkung und Neues für die Schweiz

Lesezeit etwa 2 Minuten

Zum neuen Jahr verstärkt der E-Bike-Spezialist Coboc die Bereiche Produktmanagement und Sales. Zudem konnte das Heidelberger Unternehmen mit der Sport Country AG einen renommierten Handelspartner für die Schweiz gewinnen.

Zum neuen Jahr hat Coboc das mittlerweile gut 20-köpfige Team um weitere Kompetenzen erweitert: Seit Januar bekleidet Recep Yeşil die neugeschaffene Position als

Senior Product Manager.

Recep_Yesil
Neuer Senior Product Manager bei Coboc: Recep Yesil (Klicken zum Vergrößern).

Yeşil, der zuletzt bei Cannondale, Supernova und Specialized in ähnlicher Position tätig war, ist alleine deswegen kein Unbekannter in der Branche. Der studierte Maschinenbauer und Produktentwickler war auch der Gründer der legendären Marke FIXIE Inc., die in den ersten Jahren des Jahrtausends die urbane Fahrradkultur neu prägte.

„Mit dem Erfahrungsschatz aus den beiden Welten der Selbständigkeit sowie der internationalen Konzernstruktur im Gepäck werde ich mit großer Freude meinen Beitrag zum weiteren erfolgreichen Verlauf von Coboc leisten. Ich freue mich enorm auf meine Aufgabe, die gewachsene Modellpalette weiter auf skalierbare Produkt-, Supply- und Brandstrategien aufzustellen sowie weiter auszubauen”, so Recep Yeşil.

Auch im Bereich Sales hat Coboc aufgestockt

Robert Lausecker, bis zuletzt Fachhandelsberater bei AXA Stenman Deutschland, vertritt ab 1. Februar 2019 Coboc im Außendienst in den Gebieten Süddeutschland und Österreich. Ihm zur Seite stehen wie gehabt Klaus Joswig für Mittel- und Norddeutschland sowie Alex Kunde für den europäischen Bereich.

Neben Motions BVBA für die Benelux-Staaten erhielt nun die renommierte Sport Country AG als Handelspartner für die Schweiz den Zuschlag und löst damit die E-Motion Distribution AG ab.

„Mit einer geplanten Umsatzverdopplung und dem gewachsenen Feld der Wettbewerber stehen in diesem Jahr große Aufgaben vor uns. Diesen wollen wir unter anderem auch mit einer gestärkten Unternehmensstruktur begegnen, um neue Produkte und Innovationen aus dem Hause Coboc gezielt auf dem Markt zu implementieren”, erläutert Annalena Horsch, Geschäftsführung Coboc.

[Text & Fotos: coboc.biz]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

 

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VeloStrom.de
Alexander Theis