2 Smartphones & 1 Notebokk mit Software von Comodule & Fries
Alltag & Urlaub

E-Bike geklaut? Comodule hilft!

Lesezeit etwa 4 Minuten

Comodule erweitert seine intelligente Sicherheitslösung um einen Fahrrad-Wiederbeschaffungsdienst, um den zunehmenden Diebstahl von E-Bikes zu bekämpfen.

Diebstahl ist das Hauptproblem, das die Menschen davon abhält, E-Bikes zu benutzen, vor allem in städtischen Gebieten.

Da die Diebstahlraten in den Top-Märkten steigen, verlangen die Versicherungsgesellschaften zunehmend intelligente Sicherheitsmerkmale wie Tracker als Voraussetzung für eine Versicherung.

Comodule & Fries

Comodule hat sich mit FRIS, einer niederländischen Fahrradversicherung, zusammengetan, um zusätzlich zu seinen intelligenten Sicherheitsfunktionen einen In-App-Wiederbeschaffungsdienst für Fahrräder in den wichtigsten europäischen Märkten anzubieten.

2 Smartphones & 1 Notebokk mit Software von Comodule & Fries

Da E-Bike-Diebstähle vor allem in städtischen Gebieten immer häufiger vorkommen, soll dieser neue Service das Sicherheitsangebot für Fahrradmarken, die Comodule IoT integrieren, verbessern und den täglichen Pendlern ein Gefühl der Sicherheit vermitteln.

Die Sicherheitslösungen von Comodule, zu denen ein IoT-Gerät, die Companion App und der Wiederbeschaffungs-Service als neue Funktion gehören, erfüllen diese Anforderungen und bieten den Fahrradbesitzern zusätzlichen Komfort.

E-Bike Recovery

Die Bike Recovery Funktionen ergänzen das Comodule Sicherheitspaket. Das umfasst Tracking-Funktionen (GPS-Tracking, automatisches digitales Schloss und Bewegungswarnungen) und Diebstahlschutz-Funktionen (Smart Frame Lock, Antriebsstabilisator, Alarmanlage).

Dank dieser Sicherheitsmaßnahmen können E-Bikes, die mit dem Comodule IoT ausgestattet sind, zu einem günstigeren Versicherungstarif versichert werden.

Sobald sie mit dem IoT-Gerät ausgestattet sind, können die Fahrer ihre Konnektivität und ihr Abonnement für den Wiederherstellungsservice über die Rider-App aktivieren und verlängern.


Weiterlesen: Test I LOCK IT PRO am E-Bike Charger3 GT

e-bike-charger-3-gt-vergleich-abus-i-lock-it-hinterbauschloss-montiert

Koordiniert vorgehen

Ein Diebstahl kann unmittelbar über die Comodule Companion App gemeldet werden, die wichtige Fahrradinformationen wie Rahmennummer, Fahrradmodell und Farbe an den örtlichen Abschleppdienst sendet.

Der Bergungspartner setzt sich sofort mit dem Nutzer in Verbindung und koordiniert die Bergung des Fahrrads, schickt sein Bergungsteam los und schaltet möglicherweise die örtliche Polizei ein.

In den meisten Fällen wird das Fahrrad sichergestellt und an den Besitzer zurückgegeben. Wenn nicht, wird ein detaillierter Bericht für die Polizei und die Versicherung erstellt.

Der Bergungsdienst steht allen Nutzern in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und Frankreich mit einem aktiven Recovery-Abonnement über die Comodule-App zur Verfügung.

Ab Werk oder Nachrüstung?

Die intelligenten Sicherheitslösungen können von den Fahrradunternehmen ab Werk integriert oder nachgerüstet werden. Comodule arbeitet eng mit den Fahrradmarken zusammen, um den mechanischen Einbau und die Integration in den Antriebsstrang zu unterstützen und die Qualität und Langlebigkeit der Lösung zu gewährleisten. 

Die IoT-Lösungen von Comodule sorgen seit Jahren für die Sicherheit von E-Bikes und erreichen eine durchschnittliche Aufklärungsquote von über 80 %. Die Sicherheitslösungen und der Fahrradwiederherstellungsservice von Comodule werden am Comodule-Stand auf der Micromobility Europe und der Eurobike vorgestellt. 


Weiterlesen:
E-Bike-Sharing: Brose und COMODULE bringen Lösung für den Zukunftsmarkt der Mikromobilität

Brose Connected Drive

Über Comodule

Comodule ist der führende Anbieter von IoT-Lösungen für E-Bike-Hersteller. Ihre hochmoderne Konnektivitätstechnologie ermöglicht es den Fahrenden, vermisste Fahrzeuge überall dort aufzuspüren, wo es ein LTE/2G-Netz gibt.

Die Sicherheitsfunktionen werden durch die End-to-End-Konnektivitätslösungen von Comodule ermöglicht, die auch eine Markenanwendung für Fahrer und eine Serviceplattform für Hersteller umfassen. Erfahre mehr über Konnektivität: 
www.comodule.com

Über Fris

Fris trägt mit maßgeschneiderten Track & Trace-Lösungen aktiv dazu bei, den Diebstahl von Wertgegenständen in den Niederlanden, Belgien und Deutschland zu verringern.

Der Anteil der gestohlenen Fahrräder, die Fris Nederland in den letzten Jahren mit Track & Trace wiedergefunden hat, liegt bei über 95 Prozent.

Als Marktführer im Bereich der Ermittlungsdienste ist Fris Nederland für zahlreiche niederländische Versicherungsgesellschaften tätig und kann auf eine bewährte Erfolgsbilanz bei der Wiederbeschaffung von Fahrrädern verweisen.
www.frisnederland.nl/en

[Text & Fotos: Comodule]

Newsletter-Abo-Motiv-Fatbike
Alexander Theis
Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)