hepster-bikesale-montage
Alltag E-Bike Versicherung Urlaub

E-Bike kaufen & versichern: InsurTech hepster und bikesale kooperieren.

Lesezeit etwa 4 Minuten

Kundenorientierung: E-Bike von Bikesale & Bike-Versicherung von hepster mit nur einem Klick.

Das aufstrebende Versicherungsunternehmen hepster aus Rostock setzt seine Strategie fort, nicht alleine, sondern gemeinsam mit seinen Vertriebspartnern zu wachsen und so weitere Marktanteile für sich zu gewinnen.

Plug-In für Shopsystem

Der Onlineshop von bikesale wurde jetzt durch die selbst entwickelte Plugin-Lösung von hepster bereichert, die speziell für das Shopsystem von bikesale angepasst wurde.

hepster-bikesale-montage
Hepster & bikesale kooperieren.

Hier kann man jetzt auch die komplette Bandbreite der hepster-Fahrradversicherungen finden: Klassisch für Fahrrad und E-Bike, ergänzt durch Schutzbrief und Fahrradanhängerversicherungen.

Bikesale verfügt jetzt auch über einen Outlet-Store, der sich im Süden von München befindet, natürlich zusätzlich neben dem Onlineshop für Deutschland und Österreich.

E-Bike Versicherung mit nur einem Klick

Fabian Pöhnert, Head of B2B Sales von hepster erklärt: „Die Plugin-Integration stellt einen einfachen und schnellen Weg dar, unseren Partnern den Verkauf von Versicherungen zu ermöglichen – im besten Fall, sogar in nicht mal zwei Wochen. Endkunden können die Versicherungen dann mit nur einem Klick auswählen und dem Warenkorb hinzufügen. Dank der API-Schnittstellen innerhalb des Plugins passt sich der Versicherungsbeitrag dynamisch an den jeweiligen Fahrradpreis an.”

Pöhnert weiter: „So verknüpfen wir die Produkte unserer Geschäftspartner mit den Online-Versicherungen direkt am Point-of-Sale. Damit bedienen wir die direkte Nachfrage der Kunden nach Versicherungsleistungen und erweitern gleichzeitig den Service unserer Partner auf individuelle Weise – eingebettet in deren Onlineauftritt, so wie bei bikesale. Mit dieser Strategie der ‚Embedded Insurance’ haben wir sowohl im Onlinehandel als auch im klassischen, stationären Geschäft großen Erfolg.”

hepster hat alleine in diesem Jahr bereits mehr als 100 Fahrradhändler in Deutschland und Österreich als Partner im stationären und Online-Handel gewinnen können.


Weiterlesen: Meine persönlichen Erfahrungen mit der Suche nach der richtigen E-Bike Versicherung


Reaktion auf Nachfrage der Kunden

Alexander Lechner, Geschäftsführer von bikesale, erklärt zu der Kooperation: „Mit hepster als Versicherungspartner können wir zielgerichtet auf die Nachfrage und Bedürfnisse unserer Kunden reagieren und die Versicherungen direkt in den Verkaufsprozess integrieren. Auch der gesamte Prozess der Geschäftsanbahnung mit uns – von den ersten Gesprächen und Ideen, bis hin zur Bereitstellung der Plugin-Lösung – gestaltete sich mit hepster äußerst konstruktiv und unkompliziert. Genau so, wie man es von einem digitalen Versicherungsanbieter erwartet.”

Fabian Pöhnert erläutert abschließend: „Die Kooperation mit bikesale zeigt es beispielhaft: Wir unterstützen unsere Partner dabei, innerhalb ihrer Märkte immer einen Schritt voraus zu sein und sich von Wettbewerbern abzuheben. Diesen Weg werden wir weitergehen und uns als erste Wahl für digitale Versicherungen etablieren, besonders auch gegenüber unseren Businesskunden.”

Über hepster

Das Rostocker InsurTech wurde 2016 gegründet und bietet ein API-gesteuertes Ökosystem, das es Unternehmen aller Branchen ermöglicht, bedarfsorientierte und individuelle Versicherungen in ihre Angebote zu integrieren. Unter dem Ansatz der sogenannten Embedded Insurance, schafft hepster für seine Kunden und Partner die beste Erfahrung im Bereich der Versicherungen. Das Portfolio des InsurTechs umfasst Mobilitäts-, Elektronik-, Ausrüstungs-, Reise-, Tier- und Unfallversicherungen.

Seit 2017 konnte hepster bereits über 2.000 Partner und mehr als 180.000 Kunden mit über 300 maßgeschneiderten Versicherungsprodukten von sich überzeugen. Für seinen hervorragenden Kundenservice und die Versicherungsleistungen erhielt hepster bisher mehr als 15 Auszeichnungen, u.a. von TÜV Saarland und namhaften Magazinen. hepster agiert mittlerweile in Deutschland und Österreich, und seit Frühjahr 2022 auch in Frankreich.

[Text: [at], Fotos: Hepster, bikesale | Montage: VeloStrom]

newsletter-abo-motiv-fatbike

Alexander Theis
Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.