zeg-premium-evo-lite-160
Markt & Hersteller Pegasus

E-Bike PEGASUS Premio EVO 10 Lite: Preis-Leistungs-Sieger

Lesezeit etwa 2 Minuten

Das Tiefeinsteiger-Pedelec Premium EVO 10 Lite von Pegasus mit Testnote 1,3.

Das PEGASUS Premio EVO 10 Lite gehört zu den beliebtesten E-Bikes auf dem deutschen Markt; nun wurden seine Qualitäten noch einmal von offizieller Seite bestätigt. Im anspruchsvollen Test der KollegInnen des Magazins FOCUS setzte sich der formschöne, stark motorisierte Tiefeinsteiger mit der Bestnote durch: Sehr gut mit 1,3, wobei das Premio sich im exklusiven Testfeld sogar noch als Preis-Leistungssieger auszeichnen konnte.

Der PEGASUS-Bestseller als Preis-Leistungssieger

zeg-premio-evo-liteSportlicher Antrieb, ausdauernder Akku und die hochwertige Ausstattung konnten die Fachredakteure des FOCUS überzeugen, die im übrigen einen scharfen Blick für Details bewiesen: Die angenehme Sitzhaltung wurde ebenso hervorgehoben wie der Systemgepäckträger und der extrem helle Scheinwerfer. Auch dass weniger manchmal mehr ist, blieb am Premio nicht unbemerkt: Die „etwas gröbere Abstufung der Zehngangschaltung” sei angesichts des hohen Motordrehmoments „sehr angenehm”, urteilten die Tester.

Mit der Traumnote 1,3 im Rücken kann das E-Bike Premio EVO auch mit konstruktiver Kritik umgehen: Die Journalisten regten eine gefederte Sattelstütze an, welche die aufrechte Sitzhaltung noch angenehmer machen könnte. Wer sich vom Top-Testergebnis des FOCUS überzeugen lässt und das PEGASUS beim Fachhändler ordert, kann dieses Ausstattungsdetail gleich nachrüsten lassen – am besten nach eingehender Beratung, denn die Baureihe Premio EVO umfasst zahlreiche Modelle mit interessanten Ausstattungsoptionen.

Das PEGASUS Premio EVO 10 Lite ist bei allen Fachhändlern der ZEG – Europas größter Zweirad-Einkaufs-Gemeinschaft – sowie unter www.pegasus-bikes.de ab 3.099 Euro erhältlich; zur Auswahl stehen drei Rahmenformen und drei Akku-Varianten.

Umfrage: Würde dir etwas fehlen, wenn es VeloStrom nicht mehr gäbe?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Weiterlesen

ZEG zieht Antrag auf Kurzarbeitergeld zurück, voller Lohn für alle Mitarbeiter


Werbung

Über die ZEG

Die ZEG Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft eG in Köln ist mit über 1.000 angeschlossenen Mitgliedsfirmen Europas größter Zweirad-Fachhandelsverband und erwirtschaftete 2019 einen Gesamtumsatz von über einer Milliarde Euro. Sie vertreibt die bekannten Exklusivmarken BULLS, PEGASUS und ZEMO. Neben Deutschland ist die ZEG mit ihren Mitgliedern europaweit und mit ihren Handelspartnern weltweit vertreten.
www.zeg.de

[Text & Foto: ZEG Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft eG]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

Alexander Theis