e-bike-bikel-urban-polini-antrieb-160
Alltag

E-Bike-Umfrage für Bachelorarbeit

Lesezeit etwa 2 Minuten

Student an der Uni Stuttgart führt Online-Umfrage zur E-Bike-Nutzung durch.

e-bike-bikel-urban-polini-antrieb
Ein E-Bike motiviert enorm.

Wer ein E-Bike hat fährt mehr oftmals Fahrrad als jemals zuvor in seinem Leben – das zeigt meine persönliche Erfahrung und auch die Rückmeldung von VeloStrom-Lesern.

Die Corona-Krise verstärkt den Boom zum E-Bike noch, was natürlich auch die Anzahl der mit dem Pedelec zurückgelegten Kilometer erhöht.

Werbung

Werbung

Wissenschaft braucht Zahlen

Erfahrung, also empirisches Wissen, ist das eine, doch die Wissenschaft benötigt belastbare Zahlen.

Simon Lempp ist Student an der Uni Stuttgart. Im Rahmen seiner Bachelorarbeit am Institut für Straßen- und Verkehrswesen untersucht er, welche Auswirkungen der Kauf eines E-Bikes bzw. Pedelecs auf das Mobilitätsverhalten hat.

Dazu hat er eine Online-Umfrage erstellt, die bis zum 28.07.2021 läuft. In der umfangreichen Umfrage geht es um alle Nutzungsszenarien im Alltag von uns e-Bikern. Beispielsweise wie oft und wohin wir fahren und ob man auch bei schlechtem Wetter mit dem E-Bike fährt.

Die Beantwortung der Fragen erfolgt anonym, es sind laut Simon Lempp keine personenbezogenen Rückschlüsse möglich.

Simon Lempp: “Für meine Bachelorarbeit an der Uni Stuttgart würde ich gerne etwas über Sie und Ihr Pedelec erfahren. Wie oft und wohin fahren Sie mit Ihrem Pedelec? Fahren Sie auch bei schlechtem Wetter? Zur Beantwortung dieser und weiterer Fragen brauche ich Ihre Unterstützung! “

Für das Ausfüllen der Online-Umfrage werden rund 30 Minuten Zeit benötigt, sie ist unter diesem Link zu finden:

https://befragungen.isv.uni-stuttgart.de/index.php/721174

Simon Lempp freut sich über jeden Unterstützer. Ich selbst habe natürlich schon an der Umfrage teilgenommen, es wäre schön, wenn auch möglichst viele VeloStrom-Leser teilnähmen.

[Text: [at], Foto: VeloStrom]

Alexander Theis
Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)