e-bike-helm-POC-Kortal-mips
Zubehör

E-MTB: Neuer Helm mit S-Pedelec-Standard von POC

Lesezeit etwa 4 Minuten

Der Kortal Race MIPS ist der weltweit erste Helm mit dem nahezu unsichtbaren, brandneuen Mips® Integra System.

Der nagelneue All-Mountain Bike-Helm Kortal Race MIPS überzeugt durch ein Komplettpaket an verbesserter Sicherheit, Innovation sowie Technologie und entspricht dem E-Bike Standard NTA 8776. Er ist zudem der erste Helm überhaupt, der mit dem kürzlich vorgestellten Mips® Integra System ausgestattet ist.

POC’s Whole Helmet concept™

Fortschritte in Wissenschaft und Forschung zeigen immer wieder die beeindruckende Komplexität und Rolle des Gehirns bei der Gestaltung dessen, was wir sind. Es ist von zentraler Bedeutung für unser Wohlbefinden, es macht uns einzigartig, es treibt uns an, aber es ist auch empfindlich, zerbrechlich und muss geschützt werden. Es tut weh, wenn man sich einen Knochen bricht, aber in den meisten Fällen wird der Knochen heilen. Wenn man das Gehirn schädigt, ist das Resultat insgesamt weniger vorhersagbar.

Deshalb hat POC ein einzigartiges Whole Helmet Concept™ für die Entwicklung und das Testen von Fahrradhelmen entwickelt, bei dem jedes Merkmal, jede Komponente, jede Form und jedes Material speziell für die Zusammenwirkung konzipiert ist. Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile und das POC Whole Helmet Concept™ mit innovativen Materialien, integrierter Elektronik und fahreroptimierten Details ist so konzipiert, dass ein Helm lange vor, während und nach einem Aufprall funktioniert, damit wir die Sicherheit erhöhen und alle BenutzerInnen schützen können.

E-Bikehelm Kortal Race MIPS

Inspiriert vom Tectal, der POCs Sichtweise auf Trail-Helme etablierte, indem er innovative Sicherheitstechnologie in einem leichten und gut belüfteten Helm vereinigte, führt der Kortal Race MIPS die Ansätze von POC konsequent weiter.

e-bike-helm-POC-Kortal-mips-front-seite
E-Bike-Helm Kortal Race MIPS 

Er setzt einen neuen Maßstab für E-Mountainbike-FahrerInnen, die auf leistungsfähigeren All-Mountain-Bikes zu Hause sind. Der Fahrradhelm verfügt über ein brandneues Design, ein patentiertes Break-Away-Visiersystem, um den Nacken zu schützen, Aramid-Brücken für mehr Stabilität und einen NFC Medical ID Chip, der digitale Technologie nutzt, um Ersthelfern lebenswichtige medizinische Daten nach einem Unfall zugänglich zu machen. Ein eingebauter RECCO®-Reflektor macht Verunfallte insbesondere in bergigen Umgebungen besser auffindbar.

Der E-Bike-Helm Kortal Race MIPS ist außerdem der weltweit erste Helm mit dem brandneuen Mips® Integra System, einem nahezu unsichtbaren Rotationsaufprallschutz.

Kortal Race MIPS erfüllt holländische Standard NTA 8776 für S-Pedelecs

Für zusätzlichen Schutz erfüllt der Kortal Race MIPS den holländische Standard NTA 8776 für S-Pedelecs. Bei Tests für diesen Standard werden Helme bei höheren Aufprallgeschwindigkeiten als beim normalen Fahrradgebrauch getestet.

Das Helmvisier lässt sich ohne Werkzeuge in mehreren Positionen einstellen. Der Helm verfügt sogar über eine rückseitige “Eye Garage” zur Aufbewahrung. Der Kortal, der mit einer reduzierten Liste von Technologien ausgestattet ist, wird gleichzeitig mit dem Kortal Race MIPS vorgestellt.

Produktdetails

e-bike-helm-POC-Kortal-mips
  • Patentiertes Breakaway-Visier – springt bei einem Aufprall ab, um die Verletzungsgefahr zu verringern, lässt sich anschließend wieder anstecken.
  • Mips® Integra – das brandneue, fast unsichtbare Rotationsaufprallsystem von MIPS.
  • NFC Medical ID – speichert die wichtigsten medizinischen Daten und Notfallkontakte im Helm, so dass Ersthelfer sofort die benötigten Informationen erhalten.
  • RECCO®-Reflektor – Ein RECCO®-Reflektor hilft den Rettungskräften, Verunfallte im Ernstfall einfach und schnell zu lokalisieren.
  • E-Bike-tauglich – der Kortal-Helm wurde für die Verwendung mit E-Bikes entwickelt und erfüllt den niederländischen E-Bike-Helmstandard NTA 8776.
  • Goggle-kompatibel – Der Helm bietet eine nahtlose Passform mit der POC Ora Goggle die bei Nichtgebrauch unter das Visier passt.
  • Eye Garage – sichere Aufbewahrung einer Brille an der Rückseite des Helms.
  • 360°-Verstellsystem – macht es einfach, eine sichere, bequeme Passform zu finden.
  • Ununterbrochene Belüftung – das Design stellt sicher, dass das Goggleband keine Belüftungsöffnungen verdeckt.
  • Unibody-Schale – die Unibody-Schale verbessert die strukturelle Integrität des Helms.
  • EPS-Innenschale – eine leichte EPS-Innenschale bietet optimierten Schutz.
  • Erweiterter Schutz – erweiterte Zonen um die Schläfen und am Hinterkopf bieten zusätzlichen Schutz in Risikobereichen.
  • Gewicht Kortal Race MIPS (S) 390g, (M) 390g, (L) 470g
  • Gewicht Kortal (S) 360g, (M) 380g, (L) 440g
  • Preis: 250€ (Kortal Race Mips), bzw. 200€ (Kortal Race)

Über POC

2005 gegründet, ist POC ein führender Hersteller von Helmen, Brillen, Körperschutz, Bekleidung und Accessoires. Ein schwedisches Unternehmen mit einer klaren Mission: “Leben zu schützen und die Folgen von Unfällen zu reduzieren – für Athleten oder alle, die sich dazu inspiriert fühlen, selbst Athlet*in zu sein.” POC hat über 60 internationale Auszeichnungen für Innovation, Sicherheit und Schutz erhalten, darunter die renommierte Auszeichnung der Fahrradindustrie “Brand of the Year”. www.pocsports.com

[Text & Fotos: POC]

Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.