jp1880-mens-bikeware-lifestyle-160
Kleidung Zubehör

Endlich: Perfekte Radfahrbekleidung für Männer bis 7XL von JP1880

Lesezeit etwa 11 Minuten

Die Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2022 von JP1880 begeistert mit hochelastischen Materialien und durchdachten Details.

Seit dem ich auf VeloStrom die Marktübersicht von E-Bikes für große und schwere Menschen veröffentlicht habe, kommen aus der Leserschaft gehäuft Anfragen nach passender Radbekleidung für große Größen: “Jetzt hat man das passende E-Bike gefunden, fährt endlich wieder mit Spaß Fahrrad. Doch bei Nässe und/oder Kälte fehlt es an passender Bekleidung.”

Das Problem: Bei den meisten Herstellern von Fahrradfunktionsbekleidung ist bei Größe 3XL Schluss! Das kann doch nicht sein!

Radkleidung bis 7XL!

Das Mostviertel - Wenn die Birnbäu... x
Das Mostviertel - Wenn die Birnbäume blühen im April

Bei meinen Recherchen stieß ich auf “JP1880”. Seit mittlerweile 10 Jahren steht die Marke für Männermode in den Größen “L” bis 8XL.

jp1880-mens-bikeware-lifestyle

Als man vor etwa 2 Jahren in der Pandemie gemerkt hat, dass es so gut wie keine Fahrrad-Funktionskleidung in großen Größen gibt, hat man es sich bei JP1880 zur Aufgabe gemacht, diese Marktlücke zu schließen.

Die Maßgabe ist, mit perfekten Schnitten und optimaler Passform Männern mit Format ein Trageerlebnis mit maximalem Komfort zu bieten. Das geht bei Größe “L” los und reicht bis “7XL”! Das Besondere: Für alle Größen gilt der selben Preis.

Was zu Beginn mit einem Trikot und einer Radfahrhose begann, hat sich mittlerweile zu einer umfassenden Fahrrad-Kollektion entwickelt, die auf die Bedürfnisse der fahrradbegeisterten Kunden optimal eingeht.

Die Fahrradkleidung erscheint unter der Marke “JAY-PI”, der neuen Functional Sportswear-Marke aus dem “Home of real men”.

Alle Teile der Fahrrad- Frühjahr-/Sommer-Kollektion 2022 sind aus hochelastischen Materialien und begeistern auch immer mit durchdachten Details. Ich stelle euch im Folgenden eine Auswahl an Bikebekleidung für große Größen vor. Schade nur, dass die Models eher athletisch gebaut sind, so kommen die besonderen Schnitte, wie ich finde, nicht so wirklich zur Geltung.

JAY-PI Fahrradhosen

Die Fahrradhosen sind vorne tiefer geschnitten und können bei großen Größen unter dem Bauch getragen werden. Das erhöht den Komfort deutlich.

Fahrrad-Hose kurz

*

Das kurze Basic Modell für jede Tour, eng anliegend und formbeständig. Mit elastischem Bund und elastischem Relax Gel Komfort Sitzpolster für Komfort und perfekten Sitz. Durch die körpernahe Paßform und die rutschsicheren Beinabschlüsse könnte die Hose auch unter einer “normalen” Hose getragen werden. Eine Zipptasche hinten bietet, solo getragen, z.B. Platz für Schlüssel. JAY-PI verspricht optimale Bequemlichkeit und Bewegungsfreiheit besonders in großen Größen.

Fahrrad 1/2-Trägerhose

*

Die kurze Hose mit Trägern bietet, bei identische Vorteilen der kurze Hose, zwei Träger zusätzlich. Der Vorteil: Hier kann wirklich nichts mehr verrutschen und der Rücken ist immer gut gegen Windzug geschützt. Gibts auch mit roten oder grünen Applikationen und ist dann definitiv zu schade zum drunterziehen.

Fahrrad 3/4-Trägerhose

*

Eine 3/4 lange Hose mit Trägern. Der Vorteil bei dieser Hose: Die längeren Beine schützen besser vor Kälte.

Fahrradunterhose mit integriertem Sitzpolster

Die JAY-PI Fahrradunterhose mit integriertem Sitzpolster macht durch die körpernahe Passform, als Unterhose getragen, jede Sporthose fahrradtauglich.

Fahrrad-Funktionshose

*

Sie aus wie eine Jogging-Hose, ist aber keine: Die JAY-PI Fahrrad-Funktionshose ist aus hoch elastischem Softshell gefertigt und dadurch wind- und wasserabweisend sowie atmungsaktiv. Sie bietet eine weiche Fleece-Innenseite und ist damit prima für kühler Temperaturen. Der Elastikbund mit Kordel sorgt zudem für Tragekomfort, seitliche Zipptaschen für Stauplatz. Der Reflektor-Print am seitlichem Zipper am Fuß bringt mehr Sicherheit. Mit der JAY-PI Fahrradunterhose mit integriertem Sitzpolster wird die Hose zur vollwertigen Radhose.

Mountainbike-Hose

*

Camouflage-Look ist nicht jedermanns Sache, aber in diesem Fall wirkt die Hose ganz und gar nicht martialisch, wie ich finde. Bei der Mountainbike-Hose aus strapazierfähiger Qualität mit Camouflage-Print ist die Gesäßpartie extra verstärkt. Außerdem bietet sie einen speziellen, teilelastischen Mountainbike-Bund mit abnehmbarem Gürtel, Druckknopf und Zipper. Seitliche Zipptaschen, auch am Saum, und 2 Gesäßtaschen bieten Stauraum. Was mit der “ergonomische Belüftung” gemeint ist überlasse ich eurer Fantasie…

Cargobermuda HERO FLEX 

OK, diese Hose gehört nicht zur Fahrradkollektion. Aber sie ist unerhört praktisch und robust, und das ist meiner Meinung nach auch beim Biken wichtig. Sie stammt aus der JP1880-Workwear-Collection, die in Zusammenarbeit mit einem Workwearspezialisten aus Deutschland designt wurde.

Viele praktische Details an der Cargobermuda schätzen auch Fahrradfahrer: Taschenkanten mit abriebfester Polyamid-Einfassung verstärkt, Knie mit Abnähern und abriebfestem Polyamid-Besatz. Reflexpaspel, Schrittverstärkung, 2 seitliche Einschubtaschen, 2 aufgesetzte Gesäßtaschen mit Falte, Cargotasche rechts mit Patte und verdeckten Druckknöpfen. Zweifache Cargotasche mit verdeckten Druckknöpfen. Der Bund ist im Rücken erhöht und mit Elastikeinsatz, extra breiter Gürtelschlaufe und Schlüsseltasche versehen. Verschluss mit Zipper und verdecktem Patentknopf. Mit der JAY-PI Fahrradunterhose mit integriertem Sitzpolster wird die Hose zur vollwertigen Radhose.

Tipp: Die Hose gibts auch als lange Cargo-Hose. Wäre die eine Zip-Hose wäre sie ideal für Fahrradtouren im Frühjahr, Sommer und Herbst.

JAY-PI Fahrradtrikots

Die Trikots sind klassisch geschnitten, also in der Regel hinten länger. Das kommt der oftmals leicht nach vorn gebeugten Haltung auf dem E-Bike entgegen und schützt so Rücken und Nierenpartie vor Zugluft. Oftmals sind Rückentasche und Reflektoren vorgesehen.

Fahrrad-Trikotjacke, Halbarm

*

Die Fahrrad-Trikotjacke kommt in professionelle Qualität und Ausstattung. Die ergonomische Schnittführung des Quick-Dry-Stoffs mit Stehkragen passt perfekt zu Sitzhaltung auf dem E-Bike. Zippergarage, elastischer, hinten gerundeter Saum, innen mit rutschhemmendem Tape (Shirt-Stopper) versehen: Das Trikot bietet viel Alltagsnutzen. 3 Bike-Taschen hinten am Saum bieten Platz für Smartphone, Schlüssel, Geldbörse oder Mini-Tool.

Fahrrad-Trikotjacke, Langarm

*

Für die Übergangszeit oder bei morgendlicher Kühle ideal: Die Fahrrad-Trikot-Jacke in der Langarm-Ausführung mit identischer Ausstattung wie die Halbarm-Version. Ebenso wie die Halbarm-Jacke ist diese Trikot-Jacke auch in zwei Farbvarianten erhältlich. Die Variante in blau-weiß hat nur rein zufällig Ähnlichkeit mit den Logo-Farben von VeloStrom.

Fahrrad Trikotjacke, Langarm

*

Noch ein Trikot? Ja, doch dieses hier ist in Details anders. Die Passform ist körperbetonter und es bietet zusätzlich zu den Rückentaschen noch eine Zipper-Tasche. Mit schwarz-grünem Muster ist dieses Langarm-Trikot ideal für alle selbstbewussten Road-(E-)Biker.

Fahrrad Trikotjacke, Halbarm.

*

Das Trikot wie oben, nur in einer Kurzarm-Version für den kommenden Sommer.

Fahrrad Trikotjacke, Langarm

Für alle, die in Wald und Flur unauffällig unterwegs sein wollen, ist die JAY-PI Fahrrad-Trikotjacke im Camouflage Look mit QuickDry Funktion ideal. Mit körpernahem Schnitt, Stehkragen, Zipper und langen Armen. Am Saum gibts hinten praktische Taschen. Optimale Bequemlichkeit und Bewegungsfreiheit besonders in großen Größen garantiert JAY-PI bei dieser Jacke selbstverständlich auch.

JAY-PI Fahrradjacken

Auch bei den Jacken wird sehr auf eine ausreichende Rücken- und Vorderlänge geachtet. Die ist übrigens immer in der Länge an die Größe angepasst. Außerdem sind immer viele praktische Taschen und Stauräume vorhanden. Das Material der Jacken ist hochfunktional elastisch.

Fahrrad-Jacke mit Reflektoren

*

Eine prima Wahl für alle, die mit dem E-Bike zur Arbeit pendeln. Die großflächigen Reflektoren sorgen für Sicherheit im Dunkeln, ohne tagsüber aufdringlich zu sein. Bequeme, sportive Passform mit Stehkragen, innen in Kontrastfarbe. Mit dieser Jacke kann man sich auch in der Stadt sehen lassen. Zippergarage, 2 Zipptaschen, und der elastische Saum zeigen, dass man sich auch über die Praktikabilität Gedanken gemacht hat. Diese Jacke kommt gut an, wie die vielen Top-Kundenbewertungen zeigen.

Softshell-Jacke, FLEXNAMIC®

*

FLEXNAMIC® exclusiv by JP1880″ steht für absoluten Tragekomfort durch höchste Bewegungsfreiheit und Flexibilität. Innen mit Fleece und Stehkragen ist diese Jacke ideal für die sportliche Runde in den kühlen Morgen- oder Abendstunden. Die Jacke ist wasserabweisend, man muss also nicht gleich die Regensachen auspacken, wenn es etwas regnet.

Outdoorjacke, FLEXNAMIC®

Die JAY-PI Outdoorjacke ist mit FLEXNAMIC® perfekt fürs E-Bike. Die hoch elastische Qualität von FLEXNAMIC sorgt für mehr Bewegungsfreiheit. Die Kapuze ist im Stehkragen verstaubar, 3 Zipptaschen, der unterlegte 2-Wege-Zipper und das leichte Meshfutter machen die Jacke alltagstauglich. Durch den Tunnelzug am hinten gerundeten Saum lässt sich die Jacke an unterschiedliche Einsatzzwecke anpassen. Die ausklappbaren Ärmelabschlüsse sind mit Klettriegel verstellbar.

Softshell-Jacke

Diese Jacke ist der Knaller für die sportliche Runde- und das nicht nur wegen der Farbe: Die Softshell-Jacke ist wind- und wasserabweisend sowie atmungsaktiv. Die weiche Fleece-Innenseite, der Stehkragen, ein unterlegter Zipper mit Kinnschutz, 3 praktische, große Taschen hinten und eine kleine Zipptasche – alles da. Der modischer Reflektor-Print auf der Brust bringt für ein Plus an Sicherheit. Natürlich ist der Saum hinten speziell für die Sitzposition auf dem Rad verlängert und dazu elastisch. Wären die Arme noch abzippbar, wäre die Jacke kaum zu schlagen.

JAY-PI Regenbekleidung

Softshell ist prima, doch wenn es auf dem zur Arbeit oder bei einem Regentag auf der Reise mit dem E-Bike wirklich stundenlang ununterbrochen regnet, dann muss etwas wirklich wasserdichtes her.

Regen-Poncho

Der wasserdichte Regen-Poncho ist ein Klassiker. Leicht und klein verstaubar mit extra weiter Form zum Überziehen. Mit verstellbarer Kapuze, Zipper, 1 Zipptasche mit Klappe und modischen Reflektorprints vorne und hinten ausgestattet. Den Poncho gibt es in 2 Größen zur Auswahl: L bis 3XL, und 4XL bis 7XL.

Regen-Hose

*

Die Beine bleiben beim Regenponcho erfahrungsgemäß nicht lange wirklich trocken. Deshalb ist die bequem weit zum Überziehen geschnittene Regenhose ist die ideale Ergänzung zum Regen-Poncho. Mit Elastikbund und praktischem Klettverschluss am Saum und entspannter Passform: Entspannte Bundweite, weiter Beinverlauf, weite Fußweite.

Meine persönlichen Favoriten

Ich bin auf den unterschiedlichsten E-Bikes unterwegs. Deshalb bevorzuge ich Fahrradkleidung, die möglichst vielseitig ist, und mit der ich auch mal einen Stadtbummel machen kann.

Meine persönlichen Favoriten wären:

Das war aber nur meine persönliche Auswahl, die gesamte Kollektion an fahrradgeeigneter Kleidung bis 7XL ist im Online-Shop von JAY-PI zu finden.

Und für Frauen?

Was “JP1880” für Männer ist “Ulla Popkenfür Frauen. Leider habe ich dort noch keine entsprechende Fahrradkleidung für Damen gefunden. Aber meine Recherche geht weiter…

[Text:[at], Fotos: JP1810]
(Preise Stand 19.03.2022)

Werbehinweis für mit Stern (*) markierte Links
Es handelt es sich um Links zu Partnerseiten (sog. “Affiliate-Links”). Kommt nach dem Klick auf den Link ein Kauf zu Stande, erhalten wir eine Provison. Für dich entstehen keinerlei zusätzliche Kosten. Du hilfst uns aber dabei, VeloStrom weiterzuführen. Vielen Dank!

Alexander Theis

2 Kommentare

  1. Warum sind auf den Bildern nur “normale” Figuren zu sehen ? Die Herren tragen ja gerade mal L oder XL – für den Leser wäre doch sehr interessant, wie die Kleidung in Größe 7XL aussieht. So gehen die Bilder leider vollkommen an der Pressemitteilung des Herstellers vorbei – oder sehen die Kleidungsstücke in 7XL etwa nicht gut aus?

    1. Hallo Jörg,

      genau so sehe ich das auch, und habs auch im Artikel geschrieben: “Schade nur, dass die Models eher athletisch gebaut sind, so kommen die besonderen Schnitte, wie ich finde, nicht so wirklich zur Geltung.” Vermutlich gibt es schlicht keine männlichen Models mit den entsprechenden Konfektionsgrößen?

      Gruß
      Alex

Kommentare sind geschlossen.