rad gesichert
Markt & Hersteller

Fahrradversicherung: Online-Seminar von Hepster und Radclub Deutschland

Lesezeit etwa 3 Minuten

Für einen ersten, umfassenden Einblick in das Thema Versicherungen rund um das Fahrrad oder E-Bike veranstalten der Versicherer hepster und der Radclub Deutschland am 24.08.2020 ein gemeinsames Online-Seminar.

rad gesichertDie Corona-Pandemie trifft nach wie vor viele Menschen und Unternehmen in Deutschland und brachte im Frühjahr weitreichende, mitunter anhaltende, Einschränkungen in vielen Lebensbereichen mit sich. In Zeiten von Social Distancing und sommerlichen Temperaturen steigen immer mehr Menschen aufs Rad und verbringen mehr Zeit an der frischen Luft.

Seit Werkstätten, Händler und verschiedene Service-Anbieter ihr Geschäft wieder aufnehmen konnten, erlebt die Fahrradbranche einen regelrechten Boom. Zwar bleiben die langfristigen Folgen der Corona-Krise auf die Produktion und den Vertrieb des beliebten Drahtesels abzuwarten, doch die Erwartungen an die diesjährige Fahrradsaison wurden bereits übertroffen.

Durch die erhöhte Nachfrage nach Fahrrad- und E-Bike-Versicherungen verzeichnet Digitalversicherer hepster aktuell eine monatliche Wachstumsrate von 30 Prozent. Dabei werden über alle Vertriebskanäle, sprich dem hauseigenen Webshop sowie über Kooperationspartner im Bereich Fahrrad und E-Bike, mehrere hunderte Policen am Tag verkauft.


Weiterlesen

EBWF_Mitgliedschaft_Banner_Velostrom_160

Partnerschaft mit E-Bike World Federation: Pedelec-Versicherung in jeder Mitgliedschaft enthalten

 


RadfahrerInnen legen bei der Wahl ihrer Versicherung insbesondere Wert auf einen umfangreichen Schutz für ihr wertvolles (E-)Bike, aber auch auf verständliche Leistungen, einfache Buchung und Schadenregulierung sowie ausgezeichneten Service. Die wachsende Zahl der verschiedenen Anbieter und Tarif kann hier schnell für Verwirrung sorgen, wenn es um die Frage geht, „Welche Versicherung ist für mich die richtige?”.

24.08.2020 von 18.00 bis 19.00 Uhr: Online-Seminar für Durchblick im Versicherungsdschungel

Um RadfahrerInnen einen ersten, umfassenden Einblick in das Thema Versicherungen rund um das Fahrrad/ E-Bike zu geben, veranstalten Versicherer hepster und der Radclub Deutschland ein gemeinsames Online-Seminar.

Am Montag, dem 24.08.2020 von 18.00 bis 19.00 Uhr erklärt Alexander Hornung, General Manager und Versicherungsexperte von hepster, u.a. welche Versicherungen es für FahrradfahrenderInnen überhaupt gibt, wo sich die einzelnen Tarife unterscheiden, welche Leistungen beispielsweise eine (E-)Bike-Versicherung beinhalten sollte und was man  rund um die Punkte Versicherbarkeit, Haftung und Schadenregulierung beachten sollten. Anschließend haben Teilnehmende die Möglichkeit, weitere Fragen zu stellen.

Die Anmeldung zum Webinar ist kostenlos und erfolgt über Radclub Deutschland.

[Text: Hepster, Foto: PD-F]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

Alexander Theis