flyer_goroc4_goroc3_goroc_2_goroc1_160
Neue Pedelecs und E-Bikes

Flyer: Ein Feuerwerk an Neuheiten für 2020

Lesezeit etwa 9 Minuten

Flyer E-Bike Neuheiten 2020 – Stärkere E-Mountainbikes, neue sportliche Alleskönner, mehr Reichweite, Antriebupdates und weniger Gewicht bei den Komfortklassikern.

Mit dem vollgefederten E-Mountainbike Uproc3 und dem Hardtail Uproc1 mit brandneuem Antrieb von Bosch, den neuen «Crossover E-Bikes» in der Goroc-Serie und einem kompakten Faltrad setzt der Schweizer E-Bike Pionier seine Zeichen für die Fahrradsaison 2020.

Neue Reichweitenrekorde ermöglichen verschiedene Modelle mit dem neuen Bosch Performance Line CX Antrieb und optionaler DualBattery.

Bei den E-Bikes mit Panasonic Antrieb ist der bereits aus den Mountainbikes bekannte, kräftige GX Ultimate Motor neu auch in den beliebten Flyer Serien Upstreet5 sowie Gotour5 und Gotour4 verbaut.

Die in der Saison 2019 erfolgreich lancierten E-Mountainbikes mit dem kraftvollen GX Ultimate Motor von Panasonic werden weitergeführt und sind in neuen Farb- und Ausstattungsvarianten erhältlich.

Flyer E-Mountainbikes Uproc3 und Uproc1 – mehr Power auf dem Trail dank neuem Motor von Bosch

flyer_uproc3_uproc1
Flyer Uproc3 und Uproc1 (Klicken zum Vergrößern).

Mit Vollfederung, neuem Bosch Performance Line CX Antrieb und rekordverdächtigen 1125 Wh Akkukapazität (mit optionaler DualBattery) ist das neue Uproc3 wie geschaffen für epische Touren auf vielfältigen Trails.

Der Bosch Performance Line CX Antrieb der neuesten Generation stellt – auch in steilsten Anstiegen – eine äusserst kraftvolle und perfekt dosierte Unterstützung sicher. Das potente Fahrwerk (vorne 140 mm und hinten 130 mm Federweg), die sportlich komfortable Sitzposition und die voluminöse 2.6 Zoll Bereifung sorgen für hohen Fahrkomfort und Sicherheit in anspruchsvollen Abfahrten.

 

Reichweitenrekorde dank DualBattery sind auch beim neuen Uproc1 möglich.

Bei diesem Hardtail sorgt der leichte und steife Rahmen gepaart mit dem neuen Bosch Performance Line CX Antrieb für ein agiles und sehr dynamisches Fahrverhalten. Ob auf befestigten Strassen oder abseits im Gelände, dieses Premium Hardtail hat alles, was ein Mountainbike braucht.

Uproc3 und Uproc1 sind beide mit dem praktischen MonkeyLink System ausgerüstet: Über eine Magnetverbindung können an Vorbau und Sattelschelle verschiedene Anbauteile, wie Licht und Schutzbleche befestigt werden. Die Anbauteile werden mit Energie aus dem Akku versorgt.

Das Fully Uproc3 ist ab EUR 4999,- (UVP) und das Hardtail Uproc1 ab EUR 3999,- (UVP) ab Frühjahr 2020 im Fachhandel erhältlich.

Sportliche Gene gepaart mit Alltagstauglichkeit – neue Crossover E-Bikes

flyer_goroc4_goroc3_goroc_2_goroc1
Flyer Goroc4, Goroc3, Goroc_2 und Goroc1 (Klicken zum Vergrößern).

Unter dem Namen Goroc bietet Flyer neu sportliche Crossover E-Bikes an, welche die Vorteile von Mountainbike und Citybike vereinen.

Besonders attraktiv ist das neue Goroc4, ein vollausgestattetes Fullsuspension Bike mit 130 mm Federweg hinten und 140 mm Federweg vorne. Dieses neue Crossover Bike ist auch als schnelles S-Pedelec erhältlich. Damit ist das Goroc4 vielfältig einsetzbar: egal ob tägliches Pendeln zur Arbeit, Feierabendtour abseits des Asphalts oder Radreise mit Gepäck, der Alleskönner garantiert immer vollen Fahrspass.

Auch das Goroc3 vereint die sportlichen Gene eines E-Mountainbikes mit Alltagstauglichkeit. Dieses vollgefederte Bike ist mit dem neuen Bosch Performance Line CX Antrieb ausgestattet und ebenfalls als High-Speed-Version mit Unterstützung bis 45km/h erhältlich. Mit 130 mm Federweg hinten, 140 mm Federweg vorne und aktivem Fahrwerk sorgt das Goroc3 für Komfort auch wenn das Gelände etwas ruppiger wird. Mit der Option DualBattery ermöglicht auch das Goroc3 rekordverdächtige Reichweiten.

Zwei attraktive Hardtails vervollständigen das neue Angebot im Segment Crossover.

Die Mountainbike Gene zeigen sich hier nicht nur im Look, sondern vor allem in der sportlichen Sitzposition und in den starken Motoren von Panasonic (Goroc2) und Bosch (Goroc1). Licht, Schutzbleche und Gepäckträger sorgen für Komfort und Sicherheit im Alltag und in der Freizeit.

Goroc4 und Goroc2 sind ab November 2019 im Fachhandel erhältlich – Goroc4 ab EUR 4799,- (UVP) und Goroc2 EUR 3799,- (UVP). Goroc3 (ab EUR 5399,- UVP) und Goroc1 (EUR 4399,- UVP) kommen im Frühjahr 2020 in den Fachhandel.

Bewährter Fahrspass im Gelände dank sportlicher Geometrie und kraftvollem Panasonic GX Ultimate Motor

Die im Modelljahr 2019 erfolgreich gelaunchten E-Mountainbikes Uproc7, Uproc4 und Uproc2 werden weitergeführt.

flyer_uproc7_uproc4_uproc2
Flyer Uproc7, Uproc4 und Uproc2 (Klicken zum Vergößern).

Das Flyer Uproc7 ist mit 160mm Federweg, voluminösen 27,5 Zoll Reifen, kurzen Kettenstreben und einer optimierten Gewichtsverteilung ideal für viel Fahrspass auch in grobem Gelände. Dieses vollgefederte Flyer E-Mountainbike für sportliche Fahrer bleibt das Flaggschiff im Segment «Mountain».

Die Flyer E-Mountainbikes Uproc7, Uproc4 (Fullsuspension Bike mit 140 mm Federweg) und Uproc2 (Hardtail) sind mit dem leistungsstarken Panasonic GX Ultimate Motor ausgestattet. Dieser Antrieb gehört mit nur gerade 2.9 kg zu den Leichtesten auf dem Markt und liefert mit 90 Nm Drehmoment Rekordwerte bei der Unterstützung – ein großes Plus gerade auch für anspruchsvolle und steile Passagen am Berg.

Die moderne Rahmengeometrie sorgt bei diesen drei Bikes für Sportlichkeit, Stabilität (flacher Steuerwinkel) sowie für hervorragende Steigfähigkeit (steiler Sitzwinkel). Die deutlich reduzierte Überstandshöhe bringt im Gelände viel Bewegungsfreiheit und Komfort. Für ein besonders feines Ansprechverhalten der Federung bei den vollgefederten Modellen sorgt außerdem eine optimierte Hinterbau Kinematik.

Die smarte Integration des kapazitätsstarken 630 Wh Akku ist Garant für eine sehr hohe Rahmensteifigkeit und ermöglicht einen einfachen Akkutausch auf besonders langen Touren. Neue Rahmenfarben bei allen Modellen sorgen für mehr Blickfang auf den Trails.

Uproc7, Uproc4 und Uproc2 sind ab Herbst 2019 im Flyer Fachhandel erhältlich: Uproc7 ab EUR 4599,- (UVP), Uproc4 ab EUR 4399,- (UVP) und Uproc2 ab EUR 3499,- (UVP).

Stilvoll und sicher unterwegs in der Stadt – urbane Flyer für jedes Bedürfnis

flyer_upstreet2
Faltrad Flyer Upstreet2 (Klicken zum Vergrößern).

Wenn es richtig eng daher geht, spielt das neue, faltbare Upstreet2 seine Grösse aus. Der stabile Faltmechanismus mit cleverem Faltgelenk und doppelter Sicherung, die Einheitsgrösse für Personen von 150 bis 190 cm und der harmonische Bosch Antrieb machen dieses Kompaktrad mit 20 Zoll Laufrädern zu einem praktischen Begleiter in vielen Situationen.

Im beliebten Flyer Modell Upstreet5 verbauen die Schweizer in der neuen Saison den bereits von den Mountainbikes bekannten, starken Panasonic GX Ultimate Motor. Das vielseitig einsetzbare 28 Zoll Bike ist auch als High-Speed Version mit Unterstützung bis zum 45 km/h erhältlich. Flyer Kunden können bei diesem Bestseller aus zahlreichen Spezifikationen und drei Rahmenformen sowie neuen, frischen Farben wählen.

flyer_upstreet5_upstreet4
Flyer Upstreet5 und Upstreet4 (Klicken zum Vergrößern).

Das Flyer Upstreet4 ist ein Bike für Vielfahrer und besonders anspruchsvolle E-Biker. Die angenehme, sportliche Sitzposition und der auf Laufruhe ausgerichtete Rahmen garantieren Komfort auch auf langen Strecken. Der neue Bosch Performance CX Antrieb mit PowerTube Akku sorgt für die notwendige Power. Das Bike kann für noch mehr Reichweite mit DualBattery auf eine Akkukapazität von bis zu 1125 Wh aufgerüstet werden. Dieser Marathon-Athlet ist auch als S-Pedelec erhältlich – ideal für Pendler.

Flyer Upstreet2 ab Frühjahr 2020 im Fachhandel erhältlich (ab EUR 3799,- UVP). Flyer Upstreet5 ist ab Oktober im Fachhandel (ab EUR 3499,- UVP) und Flyer Upstreet4 (ab EUR 3999,- UVP) ist erhältlich ab Frühjahr 2020.

Neuauflage der legendären Komfortbikes von FLYER mit noch mehr Power und weniger Gewicht

flyer_gotour5_gotour4
Flyer Gotour5 und Gotour4 (Klicken zum Vergrößern)

Die neue Generation der Komfortbikes Gotour4 und Gotour5 wurden für das Modelljahr 2020 komplett überarbeitet.

Das neue Rahmendesign der beiden Tiefeinsteiger mit 26 bzw. 28 Zoll sorgt für eine schöne und leichtere Silhouette und spart Gewicht bei uneingeschränkter Stabilität. Auch bei diesen Modellen wird neu der kräftige GX Ultimate Antrieb von Panasonic verbaut.

Die bewährte aufrechte Sitzposition, der höhenverstellbare Lenker mit Speedlifter und der bequeme Sattel für maximalen Komfort bleiben bei diesem verlässlichen Bike für Genussradler.

Flyer Gotour5 und Gotour4 sind ab Frühjahr 2020 im Fachhandel erhältlich (beide Modelle ab EUR 3499,- UVP).

Über Flyer

Die Schweizer FLYER AG entwickelt und produziert Premium E-Bikes der Marke Flyer. Flyer E-Bikes sind seit 1995 auf dem Markt, der E-Bike Pionier bietet Bikes für jedes Bedürfnis an: vom klassischen Tiefeinsteiger, über Citybikes bis hin zu sportlichen E-Mountainbikes. Am modernen und ausschliesslich für Elektroräder konzipierten Hauptstandort im Schweizer Mittelland arbeiten rund 230 Mitarbeitende. Weiter 50 Mitarbeitende sind in Tochtergesellschaften in Deutschland, Österreich und den Niederlanden beschäftigt. Das passend zur Nachhaltigkeitsmaxime der Marke nach Minergie-P®-Standard errichtete Werk in Huttwil ist eine Attraktion für sich: Es wird jährlich von rund 15.000 Personen besucht. Flyer ist Marktführer in der Schweiz, der Exportanteil beträgt deutlich über 75 %, Hauptmärkte sind Deutschland und Holland. Seit Mai 2018 ist Flyer auch auf dem französischen Markt präsent.

Mehr unter: www.flyer-bikes.com

[Text & Fotos: Flyer]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

Kommentar:
Das ist ja ein wahres Feuerwerk an Neuheiten! Das vollgefederte Goroc3 mit DualBattery als S-Pedelec – Pendlerherz was willst du mehr? 

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VeloStrom.de
Alexander Theis