TWC_Fahrradbuch_des_Jahres_2017_Die_Gewinner__Bild_160
Über'n Tellerrand Zubehör

Geschenktipp: Die besten Fahrradbücher der Saison

Lesezeit etwa 3 Minuten

[at] Die Blogger des „The Wriders‘ Club“ (TWC) haben in vier Kategorien die besten Buch-Neuerscheinungen der letzten 14 Monate gewählt.

Über 100 Blogger sind Mitglied im „The Wriders’ Club“ . Sie haben in einem zweistufigen Verfahren aus den Neuerscheinungen der Fahrradliteratur der letzten 14 Monate zunächst ihr persönlichen Favoriten nominiert, aus denen dann anschließend die Gewinner gewählt wurden.TWC_Fahrradbuch_des_Jahres_2017_Die_Gewinner__Bild

„Wer kann einem besser sagen, welches die besten Fahrradbücher sind, als Blogger, die selbst über das Radfahren schreiben“, erklärt Mirjam Rausch, aus dem Kommunikationsteam der Messe Friedrichshafen, die zusammen mit dem pressedienst-fahrrad den TWC ins Leben gerufen hat.

Bei der Wahl wurden vier Kategorieren unterschieden: „Radkultur & Bildband“, „Reise & Route“, „Roman & Biografie“ sowie „Service, Technik & Sport“. Nominiert werden konnte jedes deutschsprachige Buch, das seit November 2016 erschienen ist. Bei der Abstimmung hatte jeder Blogger in jeder Kategorie eine Stimme.

Und hier sind die Gewinner:

TWC17_Kultur__Die-Radfahrer-Cartoons_badgetKategorie: „Radkultur & Bildband“

„Die Radfahrer Cartoons – Eine illustrierte Anleitung für das Leben auf zwei schmalen Reifen“
Dave Walker
Covadonga, 2017
ISBN 978-3-95726-026-0
12,80 Euro

 

TWC17_Reise__Rad-und-Raus_badge

 

Kategorie: „Reise & Route“

„Rad und Raus – Alles für Microadventure und Bikepacking“
Gunnar Fehlau
Delius Klasing, 2017
ISBN 978-3-667-10929-3
16,90 Euro
Hier geht’s zur Rezension auf VeloStrom

TWC17_Roman__Im-Sommer-wieder-Fahrrad_badgetKategorie „Roman & Biografie“

„Im Sommer wieder Fahrrad“
Lea Streisand
Ullstein, 11`16
ISBN 978-3-550-08130-9
20,00 Euro
Link zum Verlag:

TWC17_Service__How-to-survive-als-Radfahrer_badgeKategorie „Service, Technik & Sport“

„How to survive als Radfahrer – Wie man auf dem Fahrrad in der Stadt überlebt“
Juliane Schuhmacher
Schwarzkopf, 2017
ISBN 978-3-86265-640-0
9,99 Euro

 

 

 

Die Bücher sind beim Buchhändler des Vertrauens erhältlich und das vermutlich sogar noch rechtzeitig zu Weihnachten. 

Ich gratuliere allen Preisträgern, allen voran Juliane Schuhmacher, dem “Radelmädchen”, und Gunnar Fehlau! 

Über den TWC:

„The Wriders’ Club“ bringt Blogger rund ums Thema Fahrrad zusammen, macht sie als Gruppe
sichtbar und bringt ihnen mehr Öffentlichkeit. Sein Kodex formuliert, was Leser von Bloggern
erwarten dürfen. Dies gilt natürlich auch für einen professionellen Umgang zwischen Bloggern und
Wirtschaft. „The Wriders‘ Club“ ist eine Kooperation zwischen der Messe Friedrichshafen GmbH –
im speziellen der Eurobike – und dem pressedienst-fahrrad. Mehr unter:
http://www.thewridersclub.cc

[Abbildungen: The Wriders’ Club]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren:

 

 

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis