trelock_LS_760_freigestellt_160
Zubehör

Leuchtet mit bis zu 100 Lux heim: Trelock LS 760 I-GO® VISION

Lesezeit etwa 3 Minuten

trelock_LS_760_freigestelltMit der leistungsstarken LS 760 I-GO® VISION stellt TRELOCK einen neuen innovativen Akku-Frontscheinwerfern vor. Dank Level-Funktion ist die Frontbeleuchtung kein Blender und Beleuchtungsstärken von bis zu 100 Lux, integriertem Seitenlicht sowie Powerbank für das Smartphone bleiben in Sachen Komfort und Sicherheit keine Wünsche offen.

Mit der LS 760 I-GO® VISION präsentiert TRELOCK jetzt ein neues Spitzenmodell seiner erfolgreichen Akkufrontleuchten-Serie. Dabei haben die Münsteraner in puncto Sicherheit und Komfort nochmal einen Gang mehr eingelegt.

100 Lux, LCD-Display…

Trelock_Display_LS_760Mit Beleuchtungsstärken von bis zu 100 Lux entfaltet die LS 760 I-GO® VISION ihre volle Strahlungskraft, die je nach Bedarf auf die jeweiligen Lichtverhältnisse angepasst werden kann. Dabei wählt der Fahrer aus fünf Modi, die bequem über das großzügige Full Control LCD-Display angewählt werden können – Stufe 1 für eine gut beleuchtete Straße oder Stufe 5 für optimale Lichtverhältnisse im Gelände.

Je nach ausgewählter Beleuchtungsstufe bietet der Akku eine Leuchtdauer von bis zu 9 Stunden, die der Radfahrer gleichzeitig in Relation zum gewählten Powerlevel über das Display im Blick hat.

…sensorgesteuerte Level-Funktion…trelock_LS_760_am_lenker

Dank der sogenannten Level-Funktion mit integriertem Sensor kann der Fahrer auch die blendfreie Ausrichtung der Frontleuchte StVZO-konform justieren und im Display kontrollieren. Das bringt vor allem Vorteile in der Stadt mit sich, denn entgegenkommende Autos, Radfahrer oder Fußgänger werden durch einen genau ausgerichteten Lichtkegel weniger geblendet.

…und Powerbank-Funktion

Für das i-Tüpfelchen in puncto Sicherheit hat TRELOCK übrigens noch eine seitliche Beleuchtung integriert und mittels Powerbank-Funktion im Scheinwerfer-Akku machen Smartphone & Co auch unterwegs nicht schlapp.

Ist die abendliche Radtour zu Ende, wird der hochwertige Lithium-Ionen-Akku über eine USB-Schnittstelle wieder aufgeladen.

 

Made in Germany

Produziert wird der neue Frontscheinwerfer in Münster und ist zum Preis von 124,99 € (UVP) bzw. 139,90 € (als Set zusammen mit Rücklicht) erhältlich.

Über TRELOCK

Die Marke TRELOCK ist eine Traditionsmarke aus Münster und eine der bekanntesten und ältesten deutschen
Zubehörmarken der Fahrradbranche. Jedem vierten Fahrradfahrer in Deutschland ist TRELOCK ein Begriff. Mit
dem Know-how aus über 160 Jahren steht TRELOCK in vielen Ländern der Welt für hochwertige und
verlässliche Produkte in den Bereichen Fahrradschloss, -beleuchtung und -displays. Die Marke überzeugt mit
innovativen Produkten am Puls der Zeit und ist seit 2016 Teil der Allegion-Markenfamilie.

[Text & Fotos: Trelock]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

Kommentar:

Auch wenn es momentan recht lange hell ist: Nach der Papierform ist die LS 760 I-GO® VISION zu recht das Spitzenmodell bei Trelocks Leuchten. Die Level-Funktion finde ich besonders nützlich, denn bei der Leuchtstärke heutiger Fahrradlampen will man ja selbst auch von anderen nicht geblendet werden.

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis