zefal_z-adventure_satteltasche_160
Zubehör

Neues von Zéfal: Neue Bikepacking-Taschen, Standpumpe und Flaschenhalter

Lesezeit etwa 3 Minuten

Bikepacking liegt im Trend: Egal, ob spontaner Overnight-Ausflug oder ein akribisch geplanter Wochentrip – das Gepäck muss mit auf das Fahrrad. Für diesen Zweck hat Zéfal nun seine Z-Adventure-Linie vorgestellt.

Die beiden Satteltaschen und die Lenkertasche bestehen aus verschweißtem wasserdichtem Material und bestechen vor allem durch ihr tolles Preis-Leistungsverhältnis.

Z-Adventure F10-Lenkertasche

zefal_z-adventure_lenkertascheDie Z-Adventure F10-Lenkertasche hat ein Fassungsvermögen von 10 Litern, kann mit insgesamt ca. 4 kg beladen werden und eignet sich hervorragend für den Transport leichter, aber sperriger Objekte wie z. B. Schlafsäcken oder Isomatten.

Dank der Klettverschluss-Gurte lässt sich die Tasche einfach und sicher montieren und ist durch verstärktes Material an den Befestigungspunkten vor Reibung und Rissbildung geschützt. Außerdem hat die Tasche reflektierende Elemente und besondere Befestigungsmöglichkeiten für zusätzliche Lampen.

Der UVP liegt bei 49,95 €.

Satteltaschen Z-Adventure R11 und R17

zefal_z-adventure_satteltascheDie beiden Satteltaschen Z-Adventure R11 und R17 wurden entworfen, um ohne Gepäckträgertaschen größere Volumen zu transportieren. So eignen sich die Satteltaschen, die an Sattelstütze und Sattel montiert werden, besonders für den Transport von Kleidung.

Beide Taschen sind ebenfalls aus wasserdichtem Material gefertigt, speziell gegen Abrieb geschützt, mit reflektierenden Elementen ausgestattet und haben Befestigungsmöglichkeiten für weiteres Zubehör und Sicherheitslampen.

Während die Z-Adventure R17 ein Fassungsvermögen von 8 Litern hat, die sich nach Bedarf auf bis zu 17 Liter erweitern lassen, hat die Z-Adventure R11 Satteltasche ein Fassungsvermögen von 5 bis 11 Litern.

Die UVP für die Z-Adventure R17 und R11 liegen bei 74,95 € bzw. 64,95 €.

Pulse B2 Flaschenhalter

zefal_pulse_flaschenhalterDer neue Zéfal Pulse B2 Flaschenhalter wiegt mit 31 g weniger als so mancher Carbon-Flaschenhalter – und das, obwohl er aus Kunststoff gefertigt ist.

Dafür haben sich die Entwickler bei Zéfal ordentlich ins Zeug gelegt und einen verstärkten Verbundkunststoff mit Technopolymeren vereint, um die perfekte Balance aus Optik, Steifigkeit und Erschütterungsdämpfung zu finden.

Der Flaschenhalter wird in zehn modernen Farben angeboten und ist für 14,95 € (UVP) erhältlich.

Standpumpe Profil Max FP20

zefal_standpumpe_profil-max_fp20Die neue Zéfal Standpumpe Profil Max FP20 ist besonders für eine preisbewusste Zielgruppe attraktiv. Die Pumpe bietet ein Gehäuse aus Stahl, ein 72 mm großes Analogmanometer und die Z-Switch-Technologie, die es erlaubt, die Pumpe mit allen Ventilarten zu nutzen. Dafür wird einfach ein Schieber am Ventilaufsatz betätigt.

Mit einem maximalen Druck von 9 Bar / 130 PSI lässt sich die Pumpe hervorragend für Rennräder, Mountainbikes, und City – sowie Trekkingräder nutzen. Neben der Pumpe finden sich im Lieferumfang außerdem ein Zapfen für das Aufpumpen von Luftmatratzen sowie eine Ballnadel zum Aufpumpen von Bällen.

Die UVP für die Profil Max FP20-Standpumpe liegt bei 24,95 €.

[Text & Fotos: Paul Lange & Co OHG]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VeloStrom.de
Alexander Theis