Maui_shorts_pockets
Zubehör

Passend für warmes Wetter: Maui-Shorts von Páramo

Lesezeit etwa 2 Minuten

[at] Die robusten, kühlen und leichten Maui Shorts mit Cargo-Schnitt sind ideal für den Genuss von Outdoor-Abenteuern bei warmem Wetter.

Maui_shorts_pocketsEs wird wärmer und damit beginnt für die meisten auch die Zeit der kurzen Hosen auf dem Rad. Eigentlich als Wanderhose gedacht dürfte die Maui-Shorts durch ihre robuste Machart auch für Radtouren gut geeignet sein: Auf starke Abriebfestigkeit wurde geachtet, während die ergonomische Passform und die elastische Taille für viel Bewegungsfreiheit sorgen soll. 

Cargo-Sicherheitstaschen sowie zwei Einschubtaschen im „Jeans-Stil“ auf der Vorderseite bieten Stauraum. Eine Innentasche mit Reißverschluss in Reisepassgröße, „versteckt“ in der Cargo-Tasche, nimmt wichtige Reiseunterlagen sicher auf. Dazu kommt eine mit einem Reißverschluss gesicherte Tasche auf der Rückseite.

Werbung

Mehr zu Páramo

paramo_windproof_ul_verpackt

 

Testzugang: Radkleidung von Páramo

 

 


Werbung

Material Parameta® A Cotton+

Die Hose besteht aus einer Mischung aus Baumwolle und modernen Synthetikstoffen und bietet damit die besten Eigenschaften beider Welten: Sie sollen leichter und schneller trocknent als viele andere vergleichbare Kleidungsstücke, außerdem zäh und sehr windabweisend sein. Das von Nikwax entwickelte Material Parameta® A Cotton+ soll sich angenehm kühl auf der Haut anfühlen und darüber hinaus aufgrund seiner Konstruktion gegen schädliche UV-Strahlen (UPF 50+) und Insektenstichen schützen.

Die Maui-Shorts sind in den Größen S bis XXL zum Preis von 7߀ (UVP) erhältlich.

Mehr Informationen gibt es hier: https://www.paramo-clothing.com/

[Fotos: Paramo]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

 

 

Alexander Theis
Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)