hartjes-neues-kompaktradqio-logo
Hartje Markt & Hersteller Neue Pedelecs und E-Bikes QIO

QiO: Neue Kompaktradmarke von Hartje

Lesezeit etwa 2 Minuten

Das Raten hat ein Ende: QiO ist die neue Radmarke von Hartje.

hartjes-neues-kompaktrad-qio-logo
“Frisch und modern”: Logo von QiO, der neuen Kompaktrad-Marke von Hartje

Nachdem Hartje sieben Jahre lang die Kompakträder von i:SY in Lizenz produziert und vertrieben hat, nutzt man in Hoya das interne Know-How um ein neues Kompaktrad zu entwickeln. In Rekordzeit wurden Produkt und Marke entwickelt – weitestgehend komplett im eigenen Haus!

Geschäftsführer Dirk Zwick berichtete im sympathischen Interview und mit sichtbarem Stolz über die neue Marke, ohne jedoch Details preis zu geben.

Werbung


Zunächst bleibt trotzdem noch das meiste im dunkeln, auch wenn ich schon einen Blick in die Glaskugel warf. Meine Hoffnung, mit dem Interview des Leiter Design Christian Reiprich, noch mehr Details zu erfahren hat sich leider nicht ganz erfüllt.

“Frisch und modern sollte das neue Kompaktrad sein. Daran orientiert sich das gesamte Design, von der Rahmenform bis zum Logoschriftzug.” sagt Christian Reiprich bei der Präsentation des Markennamens. Auch ihm ist der Stolz auf die Leistung deutlich anzusehen – und die Erleichterung endlich den Schleier des Geheimen lüften zu können.


https://vimeo.com/542628331

Die Marke “QiO” richtet sich mit dem Kompaktrad hauptsächlich an Camper, junge Eltern und Menschen, die in der Stadt ein Verkehrsmittel für den Individualverkehr benötigen.

Da bin ich als Camper besonders gespannt: Ist das QiO kompakt genug um in die Garage eines Wohnmobils zu passen ohne zu viel Platz wegzunehmen? Und wie sieht es mit den Fahrkomfort aus?

Das sind hoffentlich Fragen, die im Video-Interview am 14.05.2021 mit den beiden Entwicklern Orm Warneke und Jan Hoffmann beantwortet werden.

Bei mir steigt die Spannung auf jeden Fall, wie sieht es bei euch aus?

[Text: [at], Logo: Hartje]

Alexander Theis
Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.