bike-adventure-tours-bulgarien
Urlaub

Reisen mit dem E-Bike: BikeAdventureTours

Lesezeit etwa 2 Minuten

BikeAdventureTours aus der Schweiz informiert per YouTube über Reisen mit dem E-Bike

Die Saison geht los, die Reiselust erwacht. Doch Corona macht die Planung schwer. Statt eines Info-Tages vor Ort machten die Schweizer von BikeAdventureTours das ganze online per Live-Stream. Wer nicht live dabei sein konnte hat trotzdem kein Problem: Die meisten Videos stehen online zur Verfügung.

bike-adventure-tours-bulgarien-160
Martin Jost berichtet über die E-Bike Reise in Bulgarien.

Seit mehr als 28 Jahren bietet Bike Adventure Tours Fahrradreisen in mittlerweile über 50 Ländern weltweit an. Dabei werden alle Ansprüche abgedeckt, vom anspruchsvollen MTB-Touren mit genussorientieren E-Bike-Reisen und alles dazwischen.

Das Unternehmen legt Wert darauf, außerhalb der bekannten Touristenpfade unterwegs zu sein. Erfahrene und ortskundige ReiseleiterInnen machen Kontakte mit Menschen und Kultur der bereisten Region möglich. Ein Begleitfahrzeug für Gepäcktransport und Mitfahrgelegenheit bietet den passenden Service-Rahmen.

Die Videos, die im Live-Stream entstanden haben ein ganz besonderes Flair.

Denn die Reiseleiter berichten selbst über “ihre” Reisen, authentisch, begeistert und, ohne das sonst oft übliche Special-Effekts Feuerwerk, mit Blick auf das Wesentliche.

Mein persönlicher Favorit ist der Reisevortrag von Martin Jost über Bulgarien, direkt gefolgt von Rolf Heinischs Bericht über Namibia und Andi Schnellis Slowenien-Tour. Wenn auch die fernen Ziele wie Kuba, Brasilien, Peru, Südafrika oder Nord-Korea vermutlich vorerst auf Grund von Corona nicht erreichbar sind: Inspirationsquelle bieten die Vorträge definitiv.

Ich habe euch den YouTube-Kanal von Bike Adventure-Tours auf meinem YouTube-Kanal verlinkt.

[Text: [at], Foto: Bike Adventure Tours]

Alexander Theis