cannondale-canvas-neo-fender
Rückruf

Sicherheitshinweis für Cannondale Canvas Neo

Lesezeit etwa 2 Minuten

[at] Sicherheitshinweis bei Cannondale: Vorderradschutzblech an Cannondale Canvas Neo 1 und Canvas Neo 2 kann sich lösen.

Vereinzelt kam es dazu, dass sich das Vorderradschutzblech während der Fahrt mit einem Neo 1 oder Neo 2 löste. Cannondale reagiert darauf mit folgendem Hinweis:

cannondale-canvas-neo-fender“Uns haben vereinzelte Berichte erreicht, wonach sich die Befestigungsschrauben, mit denen das Vorderradschutzblech an einigen Cannondale Canvas Neo 1 und Canvas Neo 2 Fahrrädern montiert ist, lockern können. Dadurch kann sich das Vorderradschutzblech lösen und bei Kontakt mit dem Vorderrad das Fahrrad zu einem abrupten Stillstand bringen. Dies stellt ein Sturz- und Verletzungsrisiko dar. Betroffene Canvas Neo 1 und 2 Fahrräder wurden zwischen 1. Juni 2019 und Oktober 2020 verkauft. 

Wir arbeiten an einer Lösung für dieses Problem. Bis es soweit ist, sollten Fahrer das Vorderradschutzblech an ihrem Fahrrad abbauen und das Schutzblech sowie die Schutzblechstreben für die spätere Wiedermontage gut aufbewahren. Wenn nicht bereits geschehen, registrieren Sie bitte Ihr Fahrrad online auf cannondale.com, um vom umfangreichen Garantieschutz zu profitieren und über mögliche Rückrufe informiert zu werden. Sobald Ihr Fahrrad registriert wurde, können wir Sie kontaktieren, um den Rückruf nach der finalen Genehmigung der entsprechenden Behörde abschließen zu können. 

cannondale-canvas-badge-warnungDie Demontage des Vorderradschutzblechs ist einfach – die Anleitung ist beigefügt und auch auf cannondale.com verfügbar. 

Nachdem das Vorderradschutzblech abmontiert wurde, können Sie wieder mit Ihrem Canvas Neo fahren. Wir werden Sie so bald wie möglich kontaktieren, um die kostenlose Wiedermontage Ihres Vorderradschutzblechs durch unsere geschulten Mitarbeiter in die Wege zu leiten. 

Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten und bedanken uns für Ihre Geduld – und dafür, dass Sie sich für Cannondale entschieden haben. ”

Mehr Infos gibt es unter cannondale.com.

[Text&Foto/Abbildung: Cycling Sports Group Europe B.V. Hanzepoort 27 Oldenzaal, 7575DB Tel.: 0541 20 05 87 – Option 1. ]

 

 

Alexander Theis