shimano_technium-brille
Das Besondere Markt & Hersteller

Shimano: Technium-Brille sorgt mit unsichtbaren Technologien für vollen Durchblick

Lesezeit etwa 3 Minuten

Die neue SHIMANO Technium Brille hilft dem Radfahrer auch unter anspruchsvollsten Streckenbedingungen auf  seiner Ideallinie zu bleiben und die Kontrolle über das Fahrrad zu behalten.

Das neue Glas im Monodesign verspricht eine verbesserte Bandbreite des Durchlässigkeitsgrads für eine optimale Sicht auf den Trails.

Unerwartete Hindernisse wie nasse Wurzeln und Steine können leicht erkannt und somit ein möglicher Sturz abgewendet werden.

shimano_technium-brilleEine Fahrradbrille ist nicht nur zum Schutz der Augen gedacht, mit dem richtigen Glas kann auch die Sicht verbessert werden. Die neue Technium Fahrradbrille von SHIMANO tut dies, indem Sonnenlicht sowie Blendungen abgedunkelt und Gegenstände aufgehellt erscheinen. So kann die Umgebung besser wahrgenommen werden.

Einem Tag mit purem Trailspaß steht also wortwörtlich nichts im Wege. Nur durch eine klare und scharfe Sicht können Gefahren vermieden und der Flow auf dem Bike genossen werden. Darüber hinaus bietet das einteilige Glas der Technium sowohl ein breites Sichtfeld, das die Augen weniger belastet, als auch einen besseren Schutz gegen Schmutz und Staub.

Hisataka Takada, Leiter der Produktentwicklung von SHIMANO Brillen, gibt einen Einblick in den Entwicklungsprozess:

shimano_technium-brille-durchblick„Um dieses spezielle Glas zu fertigen, haben wir die typischen Farben von Felsen, Baumwurzeln, Gras und Sträuchern bei nassen, trockenen, sonnigen und trüben Bedingungen genau unter die Lupe genommen. Wir haben die Lichtmenge betrachtet, die durch das Glas eindringen muss, damit der Fahrer diese Farben leicht erkennen kann. Diese Erkenntnis haben wir in die neue Glastechnologie einfließen lassen und mit einem eleganten Gestell ergänzt, um eine Fahrradbrille zu entwickeln, die einen spürbaren Leistungsunterschied ausmacht.“

Die Technium-Modelle haben einen Rahmen aus Grilamid TR90 für zusätzlichen Schutz, der mit nur 26 Gramm kaum spürbar ist. Die Bügel sorgen für eine sichere Passform und sind für einen guten Sitz mit einem rutschfesten Muster versehen. Seitliche Lüftungsöffnungen oben und unten verhindern, dass die Brille beschlägt.

Die Gestelle sind in den Farben Metallic Black, Mustard Yellow und Spiced Red erhältlich. Das verspiegelte Glas in Orange Blue wird mit einem klaren Wechselglas komplettiert. Die SHIMANO Technium ist bei SHIMANO Fachhändlern in ganz Europa erhältlich. Die UVP liegt bei 79,95 €.

[Text & Fotos: Shimano/ Paul Lange & Co. OHG]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VeloStrom.de
Alexander Theis