Pedelecs in einem Hof
Urlaub

Urlaub: Mit gemieteten Pedelecs die Pfalz entdecken

Eine Gruppe Pedelec-Fahrer am BergDie Pfalz als eines der schönsten Weinanbaugebiete Deutschlands lässt sich ideal mit dem Fahrrad erkunden – wenn da nicht immer die Berge wären. 

[at] Das hat auch Norbert Arend von „Radurlaub-Pfalz.de“ aus Villingen erkannt: „Dem Trend zu Pedelecs und E-Bike Radtouren und Radreisen tragen wir voll Rechnung“, so Arend. Nach seinen Erfahrungen buchen auch geschlossene Gruppen, wie z.B. Vereine und Freundesgruppen, fast ausschließlich Pedelec-Radreisen oder Radausflüge mit dem E-Bike. Auch als Idee für einen Betriebsausflug oder als teambildende Maßnahme wird das Angebot gerne angenommen. Die Rad-Saison an der Deutschen Weinstraße beginnt mit der Mandelblüte im März und endet mit der Safranblüte und der Weinlese im Oktober.

„Die stärkste Gruppe bestand 2014 aus 85 Teilnehmern. Es war ein fünfstündiges Rahmenprogramm für eine Tagung in Deidesheim“, so Arend. „Besonders beliebte Genussbausteine waren „Picknick oder Grillen im Weinberg“ oder auch „Pralinen und Wein“. Weinverkostungen werden in der Regel am Ende des Ausflugs angeboten.“

Mietpedelec von Bellorange

Bei den Pedelecs vom Kooperationspartner „bellorange“  handelt es sich um von Kreidler spezielle hergestellte Räder. Diese Räder, allesamt Tiefeinsteiger, verfügen über den Bosch Classic plus Antrieb mit 400 Wh Akku / 36 Volt, Magura HS11 Bremsen, Federgabel und 28“-Pannenschutzbereifung. Ausserdem sind drei verschiedenen Rahmenhöhen (45 / 50 / 55 cm) verfügbar. Hinzu kommen noch einige Pedelecs „Sinus PA3“ mit 36 V / ca 500 Wh Akkus (Panasonic) und 3 E-Mountainbikes mit Bosch- Antrieb (Kreidler und Haibike). Als Highlight sollen 2015 noch Pedelec-Fat-Bikes den Fuhrpark ergänzen.

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.