bio-hybrid-duo
Neue Pedelecs und E-Bikes Velomobil

Velomobil: Vorbestellung Bio-Hybrid startet!

Lesezeit etwa 4 Minuten

Ab sofort ist der Bio-Hybrid DUO, vierrädriges eBike mit Dach und zwei Sitzplätzen für den deutschen Markt als Pionier-Edition online bestellbar!

Was lange währt, wird endlich gut? Es scheint so: Denn seit dem das Velomobil Bio-Hybrid erstmals bei VeloStrom auftauchet sind fast auf den Tag genau vier Jahre vergangen! Und jetzt kann das faszinierende eBike endlich bestellt werden.


Weiterlesen

Werbung

Studie “Bio-Hybrid” von Schaeffler


E-Bike mit Dach, vier Rädern und viel Ausstattung

bio-hybrid-duo
Velomobil Bio-Hybrid Duo: Jetzt vorbestellbar!

Kunden, die sich in der ersten Bestellphase für die limitierte Pionier-Edition des Velomobils entscheiden, sparen 500€ bei Bestellung bis zum 31. März 2021.

Das E-Bike ist ausgestattet mit einem herausnehmbaren Akku, einem Ladegerät und jeder Menge Features:

  • LED-Lichtsystem
  • Blinker
  • vollgefedertes Fahrwerk
  • hydraulischen Scheibenbremsen
  • Panoramadach
  • 5-Zoll-Multi-Touch-Display
  • 4G- und GPS-Integration
  • USB Ladeport
  • Navigation mit topologiebasierter Reichweitenberechnung
  • und vielem mehr.
  • Preis: 9.450€, inkl. MwSt

Aber: Die Lieferfristen sind, wie bei fast allen Velomobilen üblich, lang. Die ersten Bio-Hybrid sollen ab August 2021 in der Reihenfolge der Bestelleingänge geliefert werden!

Wer sich bis dahin noch einmal intensiv in die Materie “Velomobil” einlesen will, dem empfehle dich die überarbeitete Version von Dietrich Lohmeyers Standardwerk “Velomobile – schnelle Fahrräder mit Wetterschutz”.


Weiterlesen

Velomobil: Referenzwerk komplett überarbeitet als E-Book


Die Hoffnung, das steigende Stückzahlen zu geringeren Preisen führen würde, scheint sich beim Einstiegspreis von 9.450€ für den Bio-Hybrid nicht zu erfüllen. Er liegt eher am oberen Ende des bei Velomobilen üblichen. Das kann aber auch an der Ausstattung liegen.

E-Bike mit Dach und vier Rädern: Erfolgreiche Konkurrenz zum Auto?

Das von der Bio-Hybrid GmbH, einem Nürnberger Mobilitäts-Start-up, entwickelte Pedelec ist mit seinen gefederten vier Rädern, zwei bequemen Sitzen, der großen Windschutzscheibe mit Scheibenwischer und dem Dach so komfortabel wie ein kleines Auto, aber so nachhaltig und wendig wie ein klassisches E-Bike. Und natürlich wie dieses ohne Führerschein und auf den gleichen Radwegen zu fahren.

„Die Zeit ist reif für eine neue Form der nachhaltigen Mobilität. Schneller, wendiger und stylischer als mit unserem Bio-Hybrid kommt man kaum von A nach B. Egal ob Jung oder Alt, ob in der Großstadt oder im Ländlichen, ob auf dem Weg zur Arbeit, beim Shoppen oder dem Treffen mit Freunden, DUO fahren soll einfach Spaß machen“, sagt Gerald Vollnhals, Geschäftsführer der Bio-Hybrid GmbH.

Mich interessiert eure Meinung: 

Was sagst du zum Preis des Bio-Hybrid?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Patrick Seidel, verantwortlich für die Bereiche Strategie und Unternehmensentwicklung, betont: „Auf diesen Tag hat das gesamte Team lange hingearbeitet. Ich freue mich besonders für unsere Bio-Hybrid-Community, die uns seit Jahren die Treue hält.“


Weiterlesen

Schaeffler Bio-Hybrid: Kommt das revolutionäre Velomobil 2021?


Das Unternehmen hat das Hightech-E-bike mit jeder Menge Ingenieurs-Know-how völlig neu entwickelt. Designed und Engineered in Deutschland soll der Bio-Hybrid höchste Qualitätsansprüche erfüllen und Nutzer als individuelle, platzsparende und digitale Mobilitätsalternative mit vielen smarten Features überzeugen.

Werbung

Bringt Geschäfte ins Rollen: der Bio-Hybrid in verschiedenen Cargo-Varianten

Neben der Passenger-Variante DUO wird es vom Bio-Hybrid auch verschiedene Cargo-Varianten geben. Je nach Einsatzzweck können Kurier- oder Paketdienste, Gastronomie-, Einzelhandels- oder Handwerksbetriebe beispielsweise zwischen einer offenen Ladefläche oder einer geschlossenen Ladebox wählen.

So oder so: Der Bio-Hybrid bietet viel Platz für Fracht, lässt sich leicht be- und entladen, befreit von allen Parkplatzsorgen und ist eine rollende grüne Visitenkarte. Auch für die Cargo-Varianten können sich Interessenten bereits vormerken lassen.

Alle nötigen Informationen gibt es auf www.biohybrid.com/bestellen.

[Text: [at],Fotos/Abbildungen: BIO-HYBRID GmbH]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

 

Alexander Theis