Frau mit Pedelec
Urlaub

ZEG steigt ins Pedelec-Verleihgeschäft ein

Frau mit Pedelec

[at] Die ZEG (Zweirad-Einkaufs-Genossenschaft) steigt ins Pedelec-Verleihgeschäft ein. Unter dem Namen “Travelbike” soll das größte Netzwerk für Verleih-Pedelec entstehen.

Die Travelbike-Vermietung ist als neuer Geschäftsbereich innerhalb der Eurorad Deutschland GmbH angesiedelt, die wiederum eine 100%ige Tochter der ZEG ist.

Daraus resultiert natürlich auch eine enge Anbindung an die ZEG. So werden die Pedelec von geschulten ZEG Servicepartnern aufgebaut und technisch betreut. Geplant sind 670 Vermietstationen in Deutschland, die Produkte von Bulls und Zemo vermieten sollen.

Durch einen integrierten Rundum-Versicherungsschutz, ein webbasiertes Buchungs- und Verleihsystem und eine exklusive Kooperation mit Bosch EBike Systems soll sich Travelbike als ein sicheres und hochwertiges Verleihsystem für Touristikpartner wie Hotels oder Ferienwohnungen in Deutschland und Österreich etablieren. Der Markteintritt ist im Frühjahr 2016 geplant, weitere Informationen wird es auf der Website www.travelbike.de geben.

Jetzt Velostrom-Newsletter abonnieren:

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.