Fertig-Pedelecs Neues aus der Szene Test & Technik

VanMoof: Electrified S kommt jetzt in den Handel

VanMoof_Electrified_S_silver_
Das VanMoof Electrified S in silber (Klicken zum Vergrößern)

Nach einer erfolgreichen Pre-Order-Phase ist das VanMoof Electrified S ab sofort serienmäßig online und stationär in den VanMoof Stores erhältlich. Mit einem weltweiten Verkaufswert von über drei Millionen Euro seit Beginn des Pre-Sale im März 2016 ist das Electrified S das erfolgreichste Fahrrad in der achtjährigen Unternehmensgeschichte.

Das gesetzte Umsatzziel überstieg VanMoof um 600 Prozent —ein Grund hierfür ist die innovative Diebstahlsicherheit, die VanMoof seinen Kunden bietet. Das VanMoof Electrified S setzt hohe Maßstäbe und läutet eine neue Generation smarter E-Bikes ein–auch im Bereich der Diebstahlsicherheit. „VanMoof hat es sich zum Ziel gesetzt, dem Fahrraddiebstahl in den kommenden Jahren den Kampf anzusagen. Wir wissen, dass viele Kunden vom Kauf eines hochwertigen Fahrrads genau aus diesem Grund zurückschrecken“, erklärt Taco Carlier, Mitgründer von VanMoof.

Vanmoof_Joke_Bike_Hunter_Dog
Ein wichtiges Mitglied des VanMoof Rescue Teams 🙂

Dass der Verkauf des Electrified S zu einer Erfolgsgeschichte wurde, liegt also unter anderem am smarten, integrierten GSM-und Bluetooth-Tracking. Das Electrified S bietet neben der Diebstahlsicherheit noch vieles mehr: „Das puristische Rade rscheint auf den ersten Blick wie eines unserer Standard Bikes. Erst auf den zweiten Blick wird deutlich, welche Innovationen und wie viel Fahrspaß in dem Fahrrad stecken“, erläutert Carlier.

Der leise und leichte Motor ist in der Front-Nabe eingebaut, der leistungsstarke Akku ist nicht sichtbar im Rahmen integriert. Der Akku im Electrified S reicht für einen über 100 Kilometer weiten Ausflug. Und wer noch schneller an sein Ziel kommen möchte, kann den am Lenker integrierten Boost-Knopf nutzen und allen davon fahren. Dank der Smartphone Connectivity können Radler über die VanMoof-App das elektronische Fahrradschloss mit nur einer Berührung bedienen. 

Zudem ist das Electrified S, wie jedes VanMoof Modell, mit einem integrierten Lichtsystem sowie einer vollumschlossenen Fahrradkette ausgestattet und erfüllt damit die wichtigsten Ansprüche eines City-Bikes. Dabei wiegt das Bike nur 18,5 kg und gehört damit zu den leichtesten E-Bikes auf dem Markt. 

Vanmoof_SmartBike_App_Lock„Die stetig wachsende Nachfrage – auch bei einer jungen Käuferschaft zeigt, dass wir mit dem Electrified S das Interesse neuer Zielgruppen geweckt haben. Zudem macht es deutlich, in welche Richtung sich der E-Bike Trend entwickelt: Weg vom vermeintlich Rentner-Fahrrad hin zu einem Fahrrad mit den neusten technischen Innovationen.“ ist sich Taco Carlier sicher.

Das VanMoof Electrified S ist in den Farben grau und schwarz weltweit in allen VanMoof Stores und im Online-Shop erhältlich. Der bisher einzige deutsche Flagshipstore befindet sich in der Schliemannstraße 23 A in 10437 Berlin. Der Preis für das Electrified S liegtbei 2.798 Euro.

SmartBike

Der Albtraum für Fahrraddiebe –ab sofort auch serienmäßig im Handel. Mit dem SmartBike und seiner einzigartigen Anti-Diebstahl-Garantie revolutionierte VanMoof im Mai die Fahrradwelt. Mit dieser Garantie bietet das niederländische Unternehmen seinen Kunden einen zusätzlichen Sicherheitsservice und ein bis dato in der Fahrradbranche einzigartiges Versprechen: „Unsere „Bike Hunter“ finden dein gestohlenes VanMoof SmartBike dank des integrierten Trackingsystems innerhalb von 14 Tagen wieder oder du bekommst von uns ein neues“, erklärt Taco Carlierdie weltweit einmalige Garantie. „Ziel ist es, unseren Kunden in Deutschland und auf der ganzen Welt die Möglichkeit zu bieten, wirklich überall hinfahren zu können, ohne Angst vor Fahrraddiebstählen zu haben. Wir geben die VanMoof Garantie“, so Carlier.

Beinahe alle seit Mai gestohlenen SmartBikes konnten von VanMoof wieder an die Besitzer zurückgegeben werden. Nur ein Fahrrad musste ersetzt werden. Ab sofort wird das SmartBike auch serienmäßig auf der VanMoof-Website und in den Stores erhältlich sein und die Fahrradwelt noch sicherer machen.

Das SmartBike ist in den Farben Grau und Schwarz in allen VanMoof Stores und im Online-Shop erhältlich. Der reguläre Preis für das SmartBike in der Farbe Grau mit Dreigangschaltung startet bei 1.498 Euro und bei 1.698 Euro für die Version mit 8-Gängen in schwarz.

Über VanMoof

Die Brüder Ties und Taco Carlier gründeten 2009 VanMoof in Amsterdam und hatten dabei ein Ziel: Das perfekte Fahrrad für Stadtbewohner zu entwickeln, um sich schneller, sicherer und mit Stil durch die City zu bewegen. Dabei liegt der Fokus auf absoluter Funktionalität. Die Modelle von VanMoof bestechen durch klares Design, hochwertigeVerarbeitung und smart umgesetzte Funktionen. Für die innovativen Modelle erhielt der niederländische Fahrradhersteller bereits zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem den EUROBIKE Award, den Dutch Design Award sowie den Red Dot Design Award.

VanMoof Bikes sind mittlerweile in 40 Ländern erhältlich; Flagship-Stores gibt es in Amsterdam, Taipei, Bangkok, New York sowie Berlin.

[Text & Foto: VanMoof]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren:

Anmerkung:

Passend zum Marktstart wird das VanMoof Electrified S demnächst bei VeloStrom zum Testen eintreffen. Ich bin schon sehr gespannt auf das Bike.

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.