DIA-2020-Winner-woom-OFF
Markt & Hersteller Über'n Tellerrand

Woom: Design & Innovation Award für Mountainbike und Outdoor Jacke

Lesezeit etwa 3 Minuten

Die Freude ist groß beim österreichischen Hersteller aus Klosterneuburg: Erneut erhielt der Kinderfahrradhersteller woom den Design & Innovation Award, und das gleich für zwei Produkte.

Über zwei Wochen lang wurden Räder und Zubehör vor der atemberaubenden Kulisse von San Vigilio, Südtirol, unter realen Bedignungen auf Herz und Nieren erprobt. Das sportliche Team bestand aus 30 ExpertInnen: RedakteurInnen, TestfahrerInnen und IngenieurInnen. Aufgrund dieser hohen Standards ist woom besonders stolz, dass diesmal gleich zwei Kreationen ausgezeichnet wurden. Bereits 2018 wurde der woom Helm mit dem begehrten Award bedacht.

OFF Mountainbike “super cooles Design”

DIA-2020-Winner-woom-OFFGewonnen hat das neue woom “OFF Mountainbike – ultraleicht” in edlem schwarz-silber.

In der Jury-Begründung hieß es: “Kids-Spezialist woom versteht es wie fast kein anderer, diesen Bedürfnissen gerecht zu werden: einstellbare Reichweite der Bremshebel, kurze Kurbeln, ein entsprechend angepasstes Übersetzungsverhältnis, ein robuster Aluminium-Rahmen und ein wartungsarmer und simpler Antrieb. Das Design ist schlicht sowie super cool und die Verarbeitungsqualität hochwertig.”

Das woom OFF ist in drei unterschiedlichen Größen für Sechs- bis Vierzehnjährige, mit einem Gewicht ab 7,8 kg für 699 EUR erhältlich.

Adventure Jacke “überzeugt mit smarten Details”

cinoterra_adventure_jacketEbenfalls gewonnen hat das Prunkstück des brandneuen woom Outdoor-Modelabels WORN TO BE WILD – die CINOTERRA Adventure Jacke: mit integrierten Handschuhen, herausnehmbarer Innenjacke, einer Kapuze, die man über den Helm stülpen kann und Trägern, sodass die Jacke sich auch als Rucksack tragen lässt. Durch die besondere Verarbeitungstechnik des Baumwollgewebes kommt die Jacke ohne Beschichtung aus und ist trotzdem atmungsaktiv, wind- sowie wasserdicht zugleich.

Die Jury war begeistert: “Die Adventure Jacke ist eine technisch ausgeklügelte Kinderjacke, die mit smarten Details und einem coolen Casual-Look auf voller Linie überzeugt.”

Erhältlich in Sonnengelb und Navy blau im woom online Shop in fünf Größen von 110/120 bis 150/160 für 149 €.

Vielfach ausgezeichnet

Der Award wird seit 2013 jährlich vergeben, dieses Jahr wurden Produkte aus elf Ländern eingereicht. Er ist Gütesiegel für herausragende Produkte der Bikewelt und schafft Orientierung unter einer Flut an Trends am Bikemarkt. woom ist stolz darauf, ein vielfach ausgezeichnetes Unternehmen zu sein, u.a. erhielt woom den IF Design Award, den Reddot Design Award, den Eurobike Design Award u.v.a. mehr.

Über woom: Die leichtesten Serien-Kinderfahrräder weltweit

woom hat das Radfahren für Kinder neu durchdacht und als Pionier für superleichte, ergonomische Räder neue Maßstäbe gesetzt. Mit den  perfekt auf das Fahrverhalten und die Anatomie von Kindern angepassten Rädern für Eineinhalb- bis Vierzehnjährige fühlen sich Anfängerinnen und Anfänger auf Anhieb sicher und lernen deutlich schneller Radfahren. Gegründet 2013 ist woom mittlerweile eine internationale Marke mit beeindruckender Expansion. Das Portfolio wird laufend erweitert. woom schafft eine vielfältige Welt aus Rädern, Zubehör, Accessoires und Bekleidung. Heute ist woom in 30 Ländern weltweit präsent, neben der DACH-Region auch in den USA. 

Mehr online unter: www.woombikes.com

[Text: woombikes, Fotos: woombikes, Design & Innovation Award 2020]

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren und kostenloses E-Book-sichern:

Alexander Theis

Experte für alles rund ums Thema Pedelec und E-Bike, Gründer und Herausgeber von VeloStrom.de
Seine Mission: Menschen für das Pedelec begeistern!
Alexander Theis