e-mtb-throk-gram-kit-Grey-Red-160
Markt & Hersteller Thok

Baue dein Traum-E-MTB mit Carbon-Rahmen!

Lesezeit etwa 5 Minuten

Mit Thok baust du dein individuelles E-Enduro mit Premium-Komponenten und einzigartiger Performance selbst auf!

Das einzige derzeit erhältliche E-Rahmen-Kit aus Carbon: Es kommt mit Fox Kashima-Federung, Shimano EP801-Motor, 820-Wh-Akku, hervorragenden Komponenten und der Möglichkeit, die Rahmenfarben individuell zu gestalten.

Exklusives E-MTB

Anlässlich der EUROBIKE stellte THOK ein Elite-Projekt vor. Es ist für alle gedacht, die sich ein ganz exklusives e-MTB mit der für den Hersteller aus Alba typischen Zuverlässigkeit und den „Performance first“-Standards wünschen.

THOK präsentiert ein neues Traum-Kit, basierend auf dem Rahmen seines Flaggschiff-Enduros – dem Thok Gram!


THOK E-Bikes präsentiert: Gram

THOK Gram

Das THOK GRAM dk

Das GRAM dk ermöglicht den Aufbau eines echten Traum-Enduros – nach deinen persönlichen Vorstellungen. Das Rahmen-Set besteht aus einem GRAM Vollcarbon-Rahmen sowie einer Reihe hochwertiger Komponenten:

  • SHIMANO EP801 Motor (85 Nm Drehmoment, einstellbar über das Smartphone mit der Shimano Etube Project Cyclist App), Fernbedienung und Shimano Farbdisplay
  • Integrierter 820Wh-Akku
  • Fox-Federungen: 38 Float Factory Kashima 180mm Gabel, Float X2 Factory Kashima Stoßdämpfer
  • FSA Kurbeln und Kettenblätter
  • FSA Tapered 1.8 Gabelschaft auf gedichteten Lagern mit THOK T-Stopper
  • CNC-gefräster THOK-Vorbau aus Aluminium
  • CNC-gefräste THOK-Sattelklemme aus Aluminium
  • Kettenführung
  • THOK-Sattel und -Griffe

Legendärer Kohlefaser-Rahmen

Ausgangspunkt ist der ikonische Spitzenrahmen des Unternehmens: Der GRAM ist einzigartigartig und von Grund auf neu entwickelt.

Er besteht aus einer Mischung starker und hochmoduliger Carbonfasern mit unidirektionalem (UD) Layout und zeichnet sich durch eine strategische Faseraufteilung aus. Dabei wurden die Dicken an den maximal beanspruchten Stellen erhöht und die Struktur so weit wie möglich vereinfacht.

FEM-Technologie

Der Einsatz der FEM-Technologie (Finite-Elemente-Analyse) ermöglichte die Optimierung von Winkeln, Kurven und Verbindungspunkten für maximale Festigkeit, Flexibilität und extreme Steifigkeit im Bereich des Antriebs, Steuerrohrs und Hinterbaus.

Der Rahmen ist ein echtes „Full Carbon“: alle Lager sind in direktem Kontakt mit der Carbonfaser positioniert, ohne Aluminiumbuchsen, um Reibung und Verschleiß zu minimieren.

Rahmenlayout – Details

Das innovative „Big Eye“-Steuerrohr von GRAM reduziert die Belastung im Lenkerbereich auch auf extrem ruppigen Enduro-Trails und sorgt für hohe Lenkpräzision. Das „Exagon“-Unterrohr verfügt über eine ausgeklügelte Carbonstruktur mit differenzierter Stärke. Seine Form trägt, zusammen mit dem Big Eye, dazu bei, Spannungen zu verteilen, wenn das e-MTB über sehr unebenes Gelände fährt.

Das markante „Viper Head Plus“-Oberrohr verfügt über ein abgesenktes, 1,8″ konisches Steuerrohr, das den speziell für THOK entwickelten FSA-Steuersatz aufnimmt. Die hinteren Kettenstreben mit asymmetrischem Rechteckdesign und integrierter Kabelführung sorgen für hohe Steifigkeit, maximale Traktion bei Anstiegen, Reaktionsfähigkeit bei Abfahrten und Wartungsfreundlichkeit.

Dank des von THOK entwickelten TPS-2-Federungssystems wird die Enduro-Kinematik optimiert: Das Hinterrad verfügt über einen progressiven Federweg, der alle Arten von Hindernissen abfedert.

e-mtb-throk-gram-kit-Grey-Red

Schließlich ist noch der T-Stopper zu erwähnen: ein von THOK entwickelter Kabelstopper aus Harz. Er verhindert das Reißen der Züge und die Beschädigung des Carbonrahmens bei übermäßiger Lenkerdrehung.

Die Geometrie des GRAM-Rahmens ist die von THOK entwickelte Control Geometry mit einem vertikalisierten Sitzrohr mit einem Winkel von 78° und einem offenen Lenkkopfwinkel von 64°. Das Gewicht des Fahrers wird nach vorne verlagert, um maximale Effizienz beim Treten zu gewährleisten, insbesondere bei Anstiegen, während der fortschrittliche Offset das Rad sowohl wendig als auch stabil macht.

Exklusives Zubehör und Individualisierung

Und das ist noch nicht alles: THOK bietet den E-Rahmen in Schwarz mit zwei verschiedenen Grafiken und acht verschiedenen Farben an, um das E-Enduro individuell zu gestalten. Der Name des Besitzers auf dem Rahmen vervollständigt das personalisierte Design.

Außerdem erhält jeder Thoker beim Kauf seines Rahmenkits die prestigeträchtige THOK DREAM Box, die die exklusive 2-Jahres-Garantieverlängerung THOKcare, personalisiertes THOK-Zubehör und das hochgeschätzte „Libellum“, das THOK-Zertifikat, das die Einzigartigkeit des e-MTBs bescheinigt, enthält. Der Versand und die Montage des Rahmens sind kostenlos.


E-MTB Thok MIG-R im Test

test-emtb-thok-mig-r-hohlweg

Geniale Performance, sensationelles Fahrverhalten und edles Finish: Das Thok MIG-R begeisterte im Test!


Limitierte Auflage & Preis

Das neue GRAM dk-Rahmenset wird in limitierter Auflage angeboten und kann bei THOK-Partnern (THOK Point, THOK Service Center) gekauft und montiert werden. Hier kümmert man sich nicht nur um die Montage, sondern bietet auch technische Beratung zu den besten Komponenten oder zur Kompatibilität der bereits vorhandenen Teile.

Das neue THOK DREAM KIT GRAM DK wird zum Verkaufspreis von 6.999 € angeboten. Die Kosten für den Zusammenbau der Komponenten bei den Händlern sowie die Versandkosten übernimmt THOK.

Wie alle THOK-Produkte kann auch das neue E-Rahmen-Kit GRAM dk über JobRad erworben werden. Das E-Bike-Leasing-Programm [-> Wie funktioniert E-Bike Leasing?] ermöglicht es, das gewünschte E-Bike ohne Vorauszahlung zu wählen, vorausgesetzt, der Wohnsitz liegt in Deutschland.

Hier werden die monatlichen Raten direkt vom Bruttogehalt abgezogen, und es gibt einen Rabatt von bis zu 40 % auf den Preis des Fahrrads.

Mehr Infos gibt es online unter: https://www.thokbikes.com/de/

[Text & Fotos: Thok]

Newsletter-Abo-Motiv-Fatbike
Alexander Theis