e-mtb-thok-mig-r-freigestellt-160
Hersteller Markt & Hersteller Thok

E-MTB-Weltpremiere von THOK auf Eurobike

Lesezeit etwa 5 Minuten

Die Eurobike 2021 sah die Weltpremiere des neuen THOK MIG-R. Erfolgreiches Fazit der Messe.

Die Italiner von Thok schauen auf eine erfolgreiche Eurobike 2021 zurück. Nicht zuletzt die Weltpremiere des neuen Thok MIG-R war einer der Höhepunkte für das noch junge Unternehmen.

Mit dem jüngsten Zuwachs der All Mountain-Familie von THOK, dem MIG-R, bekommen das erfolgsgekrönte MIG 2.0, das bis Mitte 2022 (!) vollkommen ausverkauft ist, und das MIG 2.0 630Wh beste Gesellschaft.

Werbung
e-mtb-thok-mig-r-freigestellt

Das MIG-R, ist speziell für die e-Biker konzipiert, die von ihrem e-Bike hohe Leistungen und eine Ausstattung mit Qualitätskomponenten erwarten sowie zudem eine Vorliebe für Langstrecken hegen. Damit ist das MIG-R eine optimale Bereicherung im Highend-Bereich der All-Mountain-Produktlinie der Italiener.

Erfolgreiche Eurobike 2021

Stefano Migliorini – CEO THOK E-Bikes: “Die Eurobike ist seit jeher ein unumgängliches Ereignis für die wichtigsten Marken der Fahrradbranche: Qualität, Technologie und Innovation sind hier ebenso zu Hause wie Kompetenz und Leidenschaft für die Welt der zwei Räder. Die weltweit bekanntesten Namen der Branche treffen sich in den Hallen, ebenso wie zahlreiche Händler und Besucher. Deshalb ist die Eurobike ein wichtiges Event für unser Unternehmen. In diesem Jahr haben wir die Gelegenheit genutzt, um zwei neue Modelle vorzustellen, die unser All-Mountain-Sortiment erweitern werden: das MIG 630 und das lang erwartete MIG R. Die Eurobike ist ein Fenster zum europäischen Markt, das uns dabei unterstützt, unseren Charakter als Nischenmarke beizubehalten und uns trotzdem zu einer internationalen Marke entwickeln.”

e-mtb-thok-mig-r-eurobike-ceo-thok
(v.l.n.r) Alberto Calosso (Technikabteilung), Stefanio Migliorini (CEO), Ambrogio Grillo (Sales manager)

MIG-R: E-MTB mit hochwertiger Ausstattung

Zu bieten hat das Allrounder-E-Bike MIG-R einiges: den SHIMANO EP8-Antrieb mit 630 Wh-Akku, die FOX Rhythm 36-Federgabel mit 150 mm Federweg, den FOX-Float DPS Dämpfer mit drei Einstellungen (FIRM/MEDIUM/OPEN), die 4-Kolben-Scheibenbremsen SRAM Guide RE mit eMTB-spezifischen 200mm-Bremsscheiben, die GX Eagle 12-Gangschaltung mit dem 10-52 Ritzelpaket und die Mavic-Felgen.

e-mtb-thok-mig-r-akku-front

Auch was seine geometrischen Eigenschaften betrifft, steht es dem großen Bruder und Vorzeigemodell der Marke, dem MIG 2.0, in nichts nach. Insbesondere die THOK Control Geometry (TCG) mit dem verlängertem Oberrohr, dem offenen Steuerwinkel von 66° und dem 74,7°-Winkel des Sitzrohrs sorgt auch beim MIG-R dafür, dass der Biker sich bei den technisch anspruchsvollsten Stellen auf hohen Fahrkomfort, Vortrieb und Kontrolle verlassen kann,

Dazu kommt noch der markentypische tiefe Schwerpunkt der THOKs: Das Low Gravity Center verleiht dem E-Bike höhere Stabilität und Reaktivität, was im Zusammenspiel mit dem THOK Progressive System-Dämpfungssystem (TPS) den E-Biker selbst die schwierigsten Hindernisse mit Leichtigkeit überwinden lässt. Nur der Hinterbau des neuen MIG-R wurde zur Anbringung eines Mudguards leicht verändert.

E-Bike mit Shimano-Antrieb

e-mtb-thok-mig-r-shimano-ep8-antrieb

Auch bei seinen Komponenten fehlt es dem MIG-R nicht an Neuheiten. So bildet die Kombination von EP8-Motor mit 630Wh-Akku ein kraftvolles Duo, mit dem auch lange Etappen in Angriff genommen werden können, ohne sich um die Reichweite sorgen machen zu müssen.

Das Mapping des EP8 wurde von THOK mit zwei speziell auf das MIG-R abgestimmten Profilen personalisiert: „Long Ride“ für lange Strecken und “Fast Ride” für kurze anspruchsvolle Fahrten.

Umfrage: Würde dir etwas fehlen, wenn es VeloStrom nicht mehr gäbe?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Dieses Vollblut-All Mountain mit 150mm Federweg vorne und 140mm hinten ist zudem mit dem „THOK Disk Mount“ ausgestattet, das aufgrund der direkten Anbringung des Bremssattels am Rahmen das Bremsen noch effizienter macht. Auf die Mavic-Felgen wurden MAXXIS Assegai-Reifen mit EXO+-Karkasse aufgezogen, die Laufräder haben gemixte Raddurchmesser von 27,5 Zoll hinten und 29 Zoll vorne.

Wie schon seine Vorgänger zeigt sich das MIG-R im Outfit des berühmten italienischen Designers Aldo Drudi, dessen Designvorschlag bei der Abstimmung der THOK-Kunden die meisten Stimmen bekam.

e-mtb-thok-mig-r-schwinge

Alle MIG-R werden mit einem Rahmen, der den Namen seines neuen Besitzers und dessen persönliche Settings für Reifen- und Dämpferdruck trägt, und inklusive der THOKcare geliefert. Die THOKcare beinhaltet eine 2 Jahres-Garantie auf das Bike und nicht wie bei herkömmlichen Garantien auf den Besitzer.

Zudem versteht sich der Endpreis einschließlich Transportkosten und THOKer Box, die nützliche Accessoires wie Trinkflasche, Trinkflaschenhalter, Multitool-Werkzeugset, Ersatzschaltauge und andere Gadgets der Marke enthält.

E-MTB MIG-R, Daten im Detail

Für alle, die tief in die technischen Details des neuen E-MTB von Thok eintauchen wollen, kommen hier die technischen Details des MIG-R:

Werbung

Preise & Größen

Das neue MIG-R ist in den Größen S, M, L und XL sowohl online auf www.thokebikes.com als auch bei einem der THOK-Vertragshändler (Thok Points) erhältlich – natürlich nur, solange der Vorrat reicht.

[Text & Fotos: THOK]

Alexander Theis
Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)