Alltag

1,2 Millionen Haushalte in Deutschland besitzen Pedelec

Lesezeit etwa 1 Minute
Mit dem E-Bike gewinnt das Radfahren im Alltag eine neue Qualität. So leicht und unbeschwert ging es noch nie voran!
Pedelec werden immer beliebter. Gesundheit und Natur freuts!

[at] Statistiken hinken der Wirklichkeit naturgemäß immer ein wenig hinterher. Trotzdem sind die Zahlen aus 2014 zum Pedelec sehr beeindruckend:

Laut Statistischem Bundesamt in Wiesbaden besaßen 1,2 Privathaushalte zum Jahresanfang 2014 mindestens ein Pedelec, das entspricht 3,4% aller Haushalte in Deutschland.

Auf 100 Haushalte kamen danach 4,3 Pedelec, insgesamt ergibt das etwa 1,6 Millionen Pedelec in Deutschland.

Rechnet man die “normalen” Fahrräder mit ein, besaßen zu Beginn des Jahres 2014 gut 81% der Haushalte in Deutschland mindestens 1 Fahrrad, auf 100 Haushalte verteilten sich 188 Fahrräder!

Insgesamt standen Anfang 2014 etwa 68 Millionen Fahrräder in deutschen Haushalten. Wenn die jetzt noch regelmäßig bewegt würden…

[Quelle: www.destatis.de]

Jetzt wöchentlichen Velostrom-Newsletter abonnieren:

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Letzte Artikel von Alexander Theis (Alle anzeigen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.