binova_2015_pedalen_gruen_160
Messen & Veranstaltungen

Binova: Kostenloser Umbau zum Pedelec am Tag der offenen Tür

binova_2015_pedalen_gruen_[at] Binova bietet zum Tag der offenen Tür am 28. und 29.07. den kostenlosen Umbau des Antriebs in das Rad des Kunden an.

Der Binova-Antrieb bietet einige Besonderheiten: Er ist getriebelos, komplett gekapselt, EnergyBus kompatibel und relativ einfach und schnell nachrüstbar.

Auf Grund der nach eigenen Angaben überwältigenden Nachfrage bietet Binova zum Tag der offenen Tür am 28. und 29.07. für alle unteressierten Endkunde ein ganz besonderes Angebot:

Das eigenen Rad wird ohne Berechung weiterer Einbaukosten zum Pedelec umgerüstet. Gezahlt werden muss nur das Antriebssystem selbst, das ab 1.999€ inkl. MwSt. erhältlich ist.

montage_binova_flowebike-days_dresden
Der Binova-Antrieb ist recht schnell nachgerüstet.

Während das Rad mit binova flow® umgerüstet wird, werden die Kunden zu Thüringer Bratwurst und Dresdner Eierschecke ein un können die Produktuion des Antriebs besichtigen.

Der Tag der offenen Tür findet am Firmensitz der Binova GmbH in 01768 Glashütte statt. Interessenten melden sich bitte wie folgt an:

1.) Senden Sie eine E-Mail an kontakt@binova-technologies.de mit dem Kennwort: Tag der offenen Tür.

2.) Dann erhalten Sie alle für Sie wichtigen Unterlagen, damit der Einbau von binova flow® problemlos durchgeführt werden kann.

WICHTIG:
Nur Räder mit der Binova-Bestätigung können an diesem Tag auch tatsächlich umgebaut werden!

Weitere Informationen zum Binova Flow sind auf der Website www.binova-technologies.de zu finden.

Jetzt VeloStrom-Newsletter abonnieren:

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.