Bild der Jacke Sendling von onoo
Neues aus der Szene Stil & Design

Stilvolle Kleidung für Pedelec-Fahrer von onoo aus München

Foto des Sakko Sendling von onoo
Loden geht auch modisch: Das Sakko Sendling vom Label onoo

[at] Wer mit einem stilvollen Pedelec unterwegs ist, wünscht sich auch die passende Bekleidung dazu. Das junge Label „onoo intelligent urban clothing“ aus München hat dafür eine Lösung.

Ausgezeichnet!

Als Gewinner des „Overall Brand New“-Awards der ISPO 2015 hat das Label sich schon die ersten Meriten verdient. Auf der Berliner Fahrradschau hatte ich die Gelegenheit, die Kollektion von onoo in Augenschein zu nehmen.

Als Fahrradjacken sind alle drei Jacken auf den ersten Blick nicht erkennbar. Und genau das war die Absicht von onoo. In München selbst viel mit dem Rad zu Kundenbesuchen unterwegs, standen die Macher hinter onoo vor dem Problem, zum einen wettergeschützt aber trotzdem stilvoll unterwegs zu sein. Die auf dem Markt erhältlich Kleidung hatte zwar die passende Funktion, machte aber den Designer auf dem stilvollen Rad gefühlt unglaubwürdig. Also machten sich Jennifer, Hassan, Christian und Charles daran, das zu ändern.

Heraus kamen bisher drei ganz besondere Jacken: „Sendling“, „Westend“ und „Lehel“.

Bild der Stretchrücken- und Unterarmstrechkonstruktion am Beispiel der Cabanjacke Lehel
Die Stretchrücken- und Unterarmstrechkonstruktion am Beispiel der Cabanjacke Lehel

Allen drei Jacken besitzen unter anderem eine spezielle Stretchrücken- und Unterarmstrechkonstruktion: Dieses Feature sorgt für eine prima Beweglichkeit mit der Jacke auf dem Rad, ohne dass etwas verrutscht. Außerdem ist der Schnellspannriegel aus Leder überaus praktisch: Er verhindert wehende Rockschöße auf dem Rad, wenn die Jacke bei flotter Fahrt zwecks Belüftung geöffnet ist.

Die Cabanjacke „Sendling“ und das Sakko „Lehel“ bestehen zu 100% aus wind- und wasserabweisendem Lodenstoff, der mit einer schmutzabweisenden Teflonbeschichtung veredelt ist. Und wie meine Fingerprobe auf der Berliner Fahrradschau bestätigte, fühlt sich der Stoff wunderbar weich und geschmeidig an.

Der Blouson „Westend“ hingegen besteht aus einem neuartigen wasserdichten und atmungsaktiven Nylongewebe.

Bild des Sakkos Sendling mit wasserabweisenden Reisverschluß und Lasche für Ohrhörer
Wasserabweisender Reißverschluss und Lasche für Ohrhörer am Sakko Sendling

Allen drei Jacken gemeinsam sind die verlängerten Arme mit enganliegenden Bündchen, die gelasterten Laschen für Ohrhörer und ein Styling, das einen stilvollen, modischen Auftritt garantiert. Egal ob auf dem Rad in der U-Bahn oder der Bar.

Lieferbar ab Herbst 2015

In Kürze beginnt die Produktion, ausschließlich „made in Italy“ um sowohl kurze Lieferwege als auch dem Preis angemessenen Qualität zu gewährleisten. Im Herbst 2015 werden „Sendling“, „Westend“ und „Lehel“ dann in ausgewählten Shops zu Preisen von 599€, 449€ bzw. 649€ erhältlich sein.

Weitere Informationen sind auf der Website „www.onoo.de“ zu finden.

 

Alexander Theis

Alexander Theis

Begeisterter Pedelec-Fahrer. Bloggt seit 2011 über seine Erfahrungen mit Pedelecs und ist Herausgeber von VelΩstrΩm.
Alexander Theis

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.